Temperatur angestiegen bei Treiberupdate

A(l)les(s)

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
40
Hi ihr CB-ler!
Ich habe den neusten Grafikkarten Treiber (71.84_win2kxp_international) installiert.
Plötzlich stieg meine Temperatur in Windows XP auf 63°C. Voher mit dem "66.93_win2kxp_international" habe ich immer 50°C bis 53°C gehabt. Daraufhin habe ich wieder den alten (66.93) drauf und siehe da eine Tempertur von 52°C.
Also Treiber nochmal runtergelden und nochmals probiert und mit 71.84 wieder 62°C.
Meine Graka ist nich oc!

Graka:
Leadtek Winfast A400 GT (6800GT)

Hat jemand ne Idee woher das Problem kommen könnte?
Ich habe vor dem Temperatur ablesen nie irgentwelche Spiele gespielt!
Danke für die Antworten
MFG
Aless
 

triumvirn

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
888
ich nehm mal an dass die graka nicht wärmer wird sondern die Temperaturausgabe verändert wird.
 

X-Ray3

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.528
Hi!

Der Treiber hat denke ich ein Temp-bug. Bei mir sind es auch 10-12° mehr. Aber nach ca. 10 Minuten wird die richtige Temp angezeigt.

cya
 

A(l)les(s)

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
40
Sorry ich hab den Post mit dem Treiber erst danach endeckt- ich idiot!T :hammer_alt:
Trotzdem danke!
MFG
Aless
 

Ähnliche Themen

Werbebanner
Top