Tenda Nova MW6 bringt max. 100Mbit ?!

Achim3000

Newbie
Dabei seit
Juli 2020
Beiträge
4
Hallo an alle,

bin mit meinem Latein und der Internetrecherche am Ende, daher wende ich mich an euch.

Ich habe seit kurzem einen 1000Mbit-Anschluss über Vodafone Kabel mit einer FritzBox 6591.
Da diese Box aber so blöd in der Wohnung positioniert ist, habe ich mir von Tenda die Nova MW6
geholt um ein flächendeckendes WLAN-Netz zu haben. Dies hat soweit auch gut funktioniert,
überall ist gleichmäßiger Empfang, allerdings nur mit ca. 100Mbit+-
Ich habe den ersten Würfel direkt mit einem 25cm Cat7 an die FritzBox angeschlossen (Bridge Modus),
die anderen beiden Würfel in der Wohnung verteilt.
Wenn ich mein Handy direkt mit dem WLAN der FB verbinde, komme ich auf ca 600 Mbit,
beim Würfel aber nur auf besagte 90-100 Mbit.

Woran kann dies liegen?
Hatte zuerst die MW3, diese habe ich aber ersetzt, weil deren LAN Anschluss max. die 100Mbit schafft.

Besten Gruß und vielen Dank vorab.

Micha
 
Wenn ich mir die Amazon Bewertungen von den Dinger so anschau würd ich mir die ohnehin nicht in die Wohnung stellen...
 
Wie viel MBit hat denn die Verbindung zur fritzbox? Hast du mal in der Box geschaut.

Ot: unterstützen sie denn die selben mesh protokolle wie die fritzbox, oder warum nutzt du den bridge Modus?
 
Zitat von madmax2010:
Wie viel MBit hat denn die Verbindung zur fritzbox? Hast du mal in der Box geschaut.

Ot: unterstützen sie denn die selben mesh protokolle wie die fritzbox, oder warum nutzt du den bridge Modus?

Laut FB ist der erste Würfel mit 1gbit angeschlossen (kabel)

Die beiden sind nicht im selben mesh dies geht wohl technisch auch nicht
 
Läuft das WLAN denn mit AC 5Ghz? Ansonsten kein Wunder das du nur 100 mbit hast mit dem N-Netzwewrk.

Die Teile haben aber auch anscheinend kein dritten Netz nur für den Empfang, weil je nach Netz halbiert sich ja auch die Geschwindigkeit.
 
Zitat von Slayn:
Läuft das WLAN denn mit AC 5Ghz? Ansonsten kein Wunder das du nur 100 mbit hast mit dem N-Netzwewrk.

Die Teile haben aber auch anscheinend kein dritten Netz nur für den Empfang, weil je nach Netz halbiert sich ja auch die Geschwindigkeit.

Wie kann ich das herausfinden (AC)?

Ich habe mal sowohl FB als auch Würfel etwa um 1,5m versetzt, nun komme ich immerhin auf 200 mbit
Scheint wohl stark an den alten Mauern hier zu liegen
 
5 Ghz ist bald Schluss 1-2 Wände und dann geht eben nur mehr 2,4 und das auch nicht so tolle ...

Wlan ist keine Zauberkiste
 
Zurück
Top