Test Test: Grafikkarten mit PCIe

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
7.020
Eine moderne Grafikkarte sollte mit den vollen 16 PCIe-Lanes angesprochen werden, so der Volksmund. Doch was, wenn das nicht geht? Insbesondere bei Multi-GPU-Systemen stehen jeder Grafikkarte nur im Ausnahmefall die vollen sechzehn Bahnen zur Verfügung, aber auch Single-Setups fehlt es manchmal an x16. Wie viel Leistung büßt man ein? Wir liefern die Antwort.

Zum Artikel: Test: Grafikkarten mit PCIe
 

Mygeeto

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
722
Cooler Artikel-danke. Sowas kann man echt gebrauchen und gabs bisher nur vereinzelt von Privattestern. Wird sofort gelesen.

LG
Mygeeto
 

ex()n

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
782
Sehr schöner Artikel!
 

VitaBinG

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.129
Geiler Test, jetzt weiss ich zumindest, dass ich meinen 8x slot ebenfalls gut ausnutzen kann.
 

Galaxy345

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
594
Mal sehr interessant zu lesen, danke für den Test Wolfgang ;)
Auch die näheren Erläuterungen fand ich wirklich gut, denn ich wusste z.b. nicht wieviele Pins so ein PCIe Slot hat (Ob mir das jetzt was bringt ist ne andere Frage :D)

Macht weiter so mit euren Artikeln, gefällt mir sehr gut
 

r4yn3

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.409
Könnte man tendenziell sagen, dass wenn die Karten noch schneller wären, die Geschwindigkeitsunterschiede größer werden, oder würde es prozentuell gleichbleiben?
 
B

boxleitnerb

Gast
Könntet ihr evtl. einen Kurztest mit Eyefinity bzw. Nvidia Surround nachreichen? Bei höheren Auflösungen erwarte ich etwas mehr Performanceverlust (bis zu 10%).
 

RubyRhod

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.298
Ich hoffe, dass mit solchen Artikeln auch die letzten "Lane-Trolle" inne halten und einsehen, dass 8 Lanes völlig ausreichen - egal, welche PCIe-Version man nutzten muss.
 
L

laryllan

Gast
Schöner Test.

Entspricht genau meinen Erfahrungen. Schön wäre es noch gewesen die ganze Angelegenheit auf 3-way SLI und TriFire auszuweiten.

VG
 

Rebirth

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.236
Endlich mal wieder was produktives von euch. ;)
Aber ~5% bei nur x4 Lanes? lol, respekt.
Aber gut zu wissen, dass die meisten Boards mit 2x PCIe (elektrisch gedrosselt) doch auch für SLI/CF ohne große Einbußen recht brauchbar sind. :)
 

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.847
Was für Möglichkeiten stehen Computerbase eigentlich offen?
Ich würde ja als extremen Test gerne mal 3x 2560x1600 sehen. :p
Aber ein mal 2560x1600 sollte schon drinnen sein. ^^
 

Knuddelbearli

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.794
Leonidas wird sich freuen ^^
 

Heathunter

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
400
schöner test.. das ergebnis habe ich schon erahnt.. aber jetzt macht mich keiner mehr dumm an, weil ich meine babys mit 8x pcie laufen lasse
 

xeq

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
722
Mit welchem PCIe 2.0 Speed ist denn PCIe 1.0 16x zu vergleichen?
 

JesusRulez

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
799

khf-pred

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
696
Nicht besonders verwunderlich.

Ich fahre ewig mit meinem guten, alten DFI-Board nur PCIe 2.0 8x statt x16, weils eben nur so angebunden ist.
Der Test zeigt mir schlicht, dass auch Anwendungen, die ich gerade nicht nutze oder genutzt habe, schlichtweg ebenfalls nicht, oder nur kaum, darunter leiden.
Nungut. Ist ja eh mittlerweile ein Exot meine Situation.

Den Rest wird wohl eher SLI @x8 interessieren.
Sicher mögen die Unterschiede auch da gering sein, andererseits kauft man SLI ja nicht zum Spass, sondern aus vollem Ernst meistens (Achtung Sarkasmus) und da können dann 11% Unterschied, beim Rüberschauen erblickt, durchaus die Meinung ändern.

Möge die Schlammschlacht beginnen :D
 
Top