Test Test: HTC 7 Mozart

D

dkone

Gast
@mironicus

Sehe ich genauso... Ich bin auch derzeit auf der Suche nach einem günstigen HD2... Bin ebenfalls von WM6.5.x -wenn auch mit kleinen Abstrichen- begeistert und werde wohl auch bei WM bleiben...
 

uNki

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
460
@Post 2:
iPhone Akkulaufzeit:
Standby 1 Monat
Mittlere bis Hohe Nutzung >3 Tage
Stressbelastung: ~9 Stunden
wie bleibt dein iphone einen monat im standby?
meins hat über nacht (gprs internet aktiviert, wlan und 3g aus) 4% verloren.

mittlere bis hohe nutzung >3 tage.. aber nur wenn man nicht viel mit 3g oder wlan macht, es stets ausstellt, wenn man gerade kein inet braucht und die display-helligkeit ordentlich runter schraubt.

ich lade meins jeden tag.
muss mir ja keine inet flat und ein iphone 4 kaufen, um dann ständig alles zu deaktivieren und das display zu dimmen. das ist wie ferrari fahren und angst vorm tanken haben :)
 

DigDug

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
99
Es ist schon amüsant dass in dem Test Funktionen bemängelt werden, die selbst das hochgelobte iPhone erst lange nach der Konkurrenz implementiert hat bzw gar nicht kann: Tethering erst seit iOS 3, Copy & Paste ebenfalls, Speicherkartenslot gar nicht erst vorhanden, Linux-Kompatibilität gleich null. Dort schien es aber keinen gestört zu haben, denn Kritik an Steve's Werk wäre ja Gotteslästerung. ;)
 

Eisbrecher99

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.333

Sasan

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
@ DigDug: Du hast recht damit, das mit manchem Mangel am iPhone teilweise milder umgegangen wird, als bei Konkurrenten.Auch wenn man das sicher diskutieren kann, ändert es nichts daran, dass die Probleme benannt werden müssen. Deshalb werden Tethering- und SD-Karten-Problematik in diesem Test erwähnt.
 

uNki

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
460
Es ist schon amüsant dass in dem Test Funktionen bemängelt werden, die selbst das hochgelobte iPhone erst lange nach der Konkurrenz implementiert hat bzw gar nicht kann: Tethering erst seit iOS 3, Copy & Paste ebenfalls, Speicherkartenslot gar nicht erst vorhanden, Linux-Kompatibilität gleich null. Dort schien es aber keinen gestört zu haben, denn Kritik an Steve's Werk wäre ja Gotteslästerung.
fangt nicht schon wieder mit dem kinderkram an.
JETZT ist es standard und JETZT ist es implementiert.
wenn JETZT ein NEUES produkt auf den markt kommt, dass es nicht kann, ist es durchaus kritikwürdig.
das hat nichts mit apple zu tun, und schon gar nichts mit steve jobs.

die meisten user werden mit 16gb oder 32gb (iphone) zurecht kommen oO
es ist letzten endes ein telefon. was wilslt du denn darauf speichern? hd-movies?
 

timo82

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.859
Da sind mir dann 150€ nicht zu schade um 2 Jahre lang ein gutes Betriebssystem wie iOS zu haben. Nicht zu schweigen von den weiteren Vorteilen von Apples Handys.

Jailbroken iPhone FTW!

@Post 2:
iPhone Akkulaufzeit:
Standby 1 Monat
Mittlere bis Hohe Nutzung >3 Tage
Stressbelastung: ~9 Stunden
Selten so gelacht.

Mittlere Nutzung 15 Stunden
Stressbelastung 1,5 Stunden.

Dann gehts aus.
 

god-necromant

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
433
Jo ähnlich...wenn ich wirklich mal ein stündchen drauf spiele und hier und da noch a bisle surfe, dann muss es abends an die Strombrust.
Standby würd ich jetzt mal auf 2-3 Wochen ansetzen.
Aber ne Stressbelastung von 9 Stunden (ähm...SMS tippen ist ja leider kein Stress ;)) haut nicht hin.

Aber alles im allem ist das ok. Wenn man ein Smartphone ein wenig benutzt, dann muss es abends an die Dose. Egal welches OS drauf werkelt.
 
D

dkone

Gast
[...]

@ dkone: Das ist richtig. Zune synchronisiert lokal nur Mediendateien. Kontakte und Termine können derzeit nur über einen Exchange-fähigen Mail-Account synchronisiert werden.
Ist mir völlig schleierhaft warum man diese sinnvolle Funktion komplett rausgenommen hat... Wer hat schon Lust seine Kontakte samt aller Telefon-Nummern, Geburtstagen und Adressen bei M$ zu speichern (LiveMail-Acc)... Oder bei Google (Android), falls man keine zig Apps für die Synchronisation installieren will... Oder Apple's MobileMe... :freak:

Kein SD-Slot (sofern mindestens 16 GB drin sind), MT nur für WP7-Apps, kein C&P... Damit könnte ich grad noch so leben...

Aber doch nicht die Synchronisation... Geht denn M$ davon aus, daß jeder Privatmensch einen Exchange-Server daheim hat...

Da muss M$ definitiv noch nachbessern und Zune um die offline-Synchronisation erweitern... :freaky:
 

Papst_Benedikt

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.585

OgeroSchi

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13
Ich habe das HTC Mozart nun seit einigen Wochen und muss sagen, dass ich mehr als zufrieden bin. Ich hatte vorher ein iPhone und besitze auch sonst einige Apple Produkte. Jedoch muss ich sagen, dass ich nicht mit dem iPhone warm geworden bin. Mir persönlich gefällt Windows Phone 7 besser. Aber das ist eine Frage des Geschmacks und soll nicht das iPhone abwerten.

Zur Akku Laufzeit:
Sicherlich muss man es die ersten Tage oft laden. Aber nach einiger Zeit pendelt sich bei mir, bei normaler Nutzung (Telefonieren, SMS, Internet, Spielen und Musik hören) ein 1,5 - 2 Tage-Rhythmus ein. Das ist ein wenig mehr als bei meinem iPhone 3GS.

Was die fehlenden Komponenten betrifft:
Es stört mich nicht sonderlich noch kein Copy-Paste zu haben. Ich nutze es eh so gut wie nie. Natürlich ist es nützlich und eigentlich nicht geschickt gewesen, es ohne zu veröffentlichen, aber sollte das Update so schnell erscheinen wie versprochen, drehe ich MS keinen Strick daraus.
Das Problem mit dem fehlenden Tethering kann man nicht nur MS anlasten. BASE, sowie andere E-plus-Dienste bieten erst gar kein Tethering an; und auch andere Provider schließen dies oft aus bzw. sehen dies nur ungerne. Somit kann das Fehlen durchaus von Seiten der Provider gewünscht gewesen sein. Zudem sind im Netzt erste Anleitungen zum Nutzen von Tethering bei einigen neuen WP7-Geräten aufgetaucht.


Nun noch einige Anmerkungen zum Artikel selber:

[...]die Integration des Microsoft-eigenen Webmail-Dienstes Hotmail: Die angenehm einfach und übersichtlich gehaltene Anwendung lädt dazu ein, den mit POP3 bzw. IMAP nicht verwendbaren Dienst erstmals aktiver zu nutzen.[...]
Dies stimmt nicht, denn Hotmail bietet schon seit längerer Zeit zumindest POP3 an. Ich nutze es selber!

[...]Für die Synchronisation von Kontakten und dem Kalender wird ein Exchange-fähiger E-Mail-Account benötigt.[...]
Stimmt nicht ganz. Man kann Kontakte, Kalender etc. sowohl mit einem Windows Live oder GoogleMail Account (Yahoo bin ich mir jetzt nicht sicher!)synchronisieren.

[...]Außerdem erwähnenswert ist , das bisher keinerlei Option besteht, WP-7-Geräte mit einem Mac oder einem Linux-System zu verbinden[...]
Stimmt nur halb. Für Linux gibt es wirklich noch keine Möglichkeit ein WP7 Gerät zu verbinden; für Mac hingegen schon. Bereits seit dem offiziellen Start des Betriebssystems gibt es eine Betas-Software, welche es erlaubt seine Musik, Bilder und Videos mit einem WP7 Phone zu synchronisieren. Ein Zugriff zum ZUNE Marktplatz hat man damit allerdings (noch) nicht.

Hier die offizielle Downloadseite!

So! Ich hoffe, ich konnte mit meinen Infos ein wenig Licht ins Dunkle bringen!
 

GTR

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.117
auf samsung omnia 7 was ich persönlich auch besser finde ist tethering leicht freischaltbar (##634#....)

für das hd7 ist es nur eine frage der zeit....
 

Sasan

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
@ DigDug: Danke für den Hinweis, ist im Abschnitt "Optik & Verarbeitung" integriert.

@ OgeroSchi: Danke für die Hinweise bezüglich der Synchronisation. Ich überarbeite den Absatz gleich. POP3 @ Hotmail ist völlig an mir vorbeigegangen.
 

ATI Soldat

Banned
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
570
Es ist schon amüsant dass in dem Test Funktionen bemängelt werden, die selbst das hochgelobte iPhone erst lange nach der Konkurrenz implementiert hat bzw gar nicht kann: Tethering erst seit iOS 3, Copy & Paste ebenfalls, Speicherkartenslot gar nicht erst vorhanden, Linux-Kompatibilität gleich null. Dort schien es aber keinen gestört zu haben, denn Kritik an Steve's Werk wäre ja Gotteslästerung. ;)
Dennoch war selbst damals das iPhone das mit Abstand beste Smartphone. Das HTC 7 Mozart muss sich eben mit dem was am Markt ist messen lassen. Ich persönlich warte noch ab und gönne mir frühestens die zweite Generation.
 

Mandulli

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
719
Es ist doch ein Trauerspiel... iOS, Android und nun auch WP7 - alle ohne rSAP. Sowas verstehe wer will.
 

badfallenangel

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
687
@Sasan: Eine wichtige Frage habe ich zur Exchange Unterstützung: Könnt ihr mal bitte ausprobieren, ob bei einem Exchange-Konto, bei dem mehrere Kalender angelegt sind, auch alle im Kalender des Handys angezeigt werden? Dies fehlt mir beim Andriod leider immer noch ...
 

OgeroSchi

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13
@badfallenangel: Leider ist es nur möglich jeweils den primären Kalender zu nutzen. Um mehrere zu nutzen, muss man mehrere Konten anlegen. Ich habe zum Beispiel meinen privaten Kalender bei Windows Live und meinen geschäftlichen bei Google.

Ich habe aber gelesen, dass die das in Zukunft ändern wollen. Aber ich habe keine Ahnung wann das sein wird.
 

Mandulli

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
719
Als ob in jedem 08/15-Golf oder Astra ein Autotelefon verbaut ist... Kopfschütteln...
Nur weil Du es nicht hast heißt das nicht das es keinen Bedarf gibt. Schau doch mal in KFZ-Foren wieviele User das Problem mit fehlendem rSAP haben. Jeder vernünftige Geschäftswagen hat rSAP aber Smartphones haben es nicht. Da passt was nicht.
 
Top