Test Test: Nvidia GeForce 8800 GTS 512

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.203
#1
Nachdem Nvidia die G92-GPU auf der GeForce 8800 GT noch mit angezogener Handbremse hat agieren lassen, folgt mit der GeForce 8800 GTS 512 nun die größte Ausbaustufe. Diese bietet dem Käufer nicht nur höhere Taktraten, sondern auch mehr Ausführungseinheiten. Ob dies reichen wird, um sich von dem Preis-Leistungs-Sieger GeForce 8800 GT abzusetzen?

Zum Artikel: Test: Nvidia GeForce 8800 GTS 512
 
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
3.718
#2
juhu, endlich der erste test.
musstet ihr bis heute warten, bis ihr einen test veröffentlichen durftet?
ich finde aber, es lohnt sich nicht unbedingt, sich diese karte für 140€ mehr zu holen (vgl. hd3870 )
sie hat immer nur ein paar fps mehr und einen höheren stromverbrauch dazu.
ich denke man sollte noch warten...
 
Zuletzt bearbeitet:

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.430
#3
Nein, 11. Dezember 15 Uhr stand von vornherhein von Nvidia als Termin fest.
 

Dey

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.925
#4
Danke für den Test! Habe heute schon morgens reingeschaut, aber nichts vorgefunden. Jetzt ist er endlich da. Ist denn die neue GTS lieferbar irgendwo?
 
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.742
#5
Juhuu!!!

Es ist also doch schon heute Weihnachten ;)

Geil wie gut die mit der Ultra mithält. Wird also def. meine nächste Karte. Hoffentlich ist sie bald lieferbar.
 

wasi1306

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.418
#6
Is ja nicht schlecht die neue GTS obwohl ich noch ein bisschen mehr Leistung erwartet hätte.
Ich bin mal gespannt wie sich die 1GB Version schlägt :)
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.266
#7
Sehr interesant die mischt ja ganz schön mit da sieht die GTX ja ald aus ausser bei DX10, aber die GTX ist ja schon über 1 Jahr alt. also nicht so schlimm.

Wär hald der Hammer wenn noch ein GTX refresh kommt was ich nicht glaube mir persölich wöre eh eine "9800GTX" lieber so im März.

Danke @ CB für den ausfürlichen Test.
 

D@rkangel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
390
#8
wirds doch noch ne 8800gt ... die gts leider nur ab 329+ bei alternate :(
 

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.045
#10
Ein guter Test und unter "normalen" Qualitätseinstellungen bei Spielen ist die Leistung wirklich enorm. Auch wenn die GT preiswerter ist, die GTS für sich genommen ist absolut ihr Geld wert.
Der Stromverbrauch könnte aber wirklich etwas besser sein, von dem Fertigungsprozess habe ich mir etwas mehr erwartet.
Die kommt dann gleich ins High End Beispielsystem der PSU FAQ.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
6.714
#11
Test sieht für die 8800GTS wirklich sehr gut aus. Das Fazit kann ich da zwar verstehen, klingt aber ein wenig zu hart, denn in der Gesamtperformance sind es nur wenige % Unterschied zur GTX/Ultra.

Eine Daseinsberechtigung der GTX/Ultra sehe ich aber grundsätzlich auch noch.

Was man an dieser Karte aber teilweise wieder merkt, ist das "kleine" Speicherinterface von 256bit. Dieses angehoben auf 512bit dürfte nochmal, speziell in den angesprochenen hohen Einstellungen inkl. AA/AF einen deutlichen Performanceschub bringen.

Die Aussichten auf einen neuen High-End-Chip von NVidia sehen daher auch recht gut aus.

Preislich stellt sich jetzt die Frage, wo sich die 8800GT/8800GTS 512MB und die GTX einpendeln werden, wenn der erste Ansturm erst mal vorbei ist.
 
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
6.738
#12
@Volker
Hehe ich hab mich heut morgen schon gewundert, wann endlich der Release kommt :D
Die Karte ist gut [besser als ich sogar dachte], aber für die kommenden 3-4Wochen werden die Preise überdurchschnittlich hoch ausfallen, weil wie immer mal wieder fast keiner die Karte auf Lager hat / bzw. bald nicht mehr haben wird. Ist das im mom ne neue Strategie? So wenig Karten auf Lager haben, damit der Preis längerfristig künstlich hoch bleibt? Schon verwunderlich, dass ATI (3870) und Nvidia (GT, GTS) Engpässe haben
Danke CB für den Test ;)
 
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.919
#13
Aus meiner Sicht eine klare Sache. Tolle Leistung, aber zu den derzeitgen Preisen nicht der GTX oder gar Ultra vorzuziehen!

Nachtrag: Insbesondere in Auflösungen ab 1680x1050 mit AA&AF macht sich dann doch das grosse Speicherinterface der GTX/Ultra bemerkbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Genius

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.731
#14
Die GT bleibt der klare P/L Sieger. Finde, der Aufpreis ist die geringe Mehrleistung nicht wert.
Vor allem, die von Werk übertakteten GT Karten werden nicht viel langsamer sein als eine
normale GTS...
 
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
220
#16
Aus meiner Sicht eine klare Sache. Tolle Leistung, aber zu den derzeitgen Preisen nicht der GTX oder gar Ultra vorzuziehen!


Kommt immer drauf an, ich spiele auf 1280x1024, und für mich gibt es keine bessere Karte als die neue GTS, zu dem Preis sowieso :>

Die GT bleibt der klare P/L Sieger. Finde, der Aufpreis ist die geringe Mehrleistung nicht wert.
Vor allem, die von Werk übertakteten GT Karten werden nicht viel langsamer sein als eine
normale GTS...
Die GTS kann man übrigens auch noch übertakten, vermutlich sogar besser als die GT, weil die Temperaturen mehr Reserven vermuten lassen.
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
662
#17
wenn mein 24" von der Samsung Reparaturstelle zurückkommt kauf ich mir eine...



Je länger Samsung braucht desto verfügbarer und billiger werden die Dinger für mich...
Sogesehen hält mich der schlechte Support von Samsung davon ab jetzt mehr Geld auszugeben als es dann schlußendlich nötig ist. xD
 
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.054
#18
Ha, ein tolles Ding. Und dann in 2 bis knapp 3 Monaten der D9E, das wird ein Fest ^^

Aber ich brauch nun erstmal trotzdem die 8GT, denn in den Shuttle passt halt nur ne Single-Slot-Graka. Aber... seis drum. Leistung haben die GT und GTS genug.
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
58
#20
Super Test wie immer. Für 329€ gibts ne Zotac GF8800GTS 512MB was ich für nen noch guten preis halte angesichts der tatsache das die 8800Gt für um die 260€ verfügbar sind schon okay.
:D Hab mir eine gesichert :D nach den ich jetzt 4 Wochen auf meine bestellte 8800gt gewartet habe.
 
Top