Text und Elemente vergrössern - separate Einstellungen?

haeuslebauer

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
983
Hi,

ich habe hier ein Retina Macbook 15" (220ppi), einen DELL U2714 (110ppi) und Win 8.1 am laufen.
Kann es sein dass ich bei gleichzeitiger Nutzung der Displays nur eine globale Einstellung für die Darstellungsgrösse habe? Also entweder zu gross für den Dell oder zu klein für das Macbook?

Kann das echt sein?

Danke!
 

3murmeln

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
738
Wenn du das Häkchen "Manuell eine Skalierungsstufe für alle Anzeigegeräte auswählen" gesetzt hast, könnte das sein.

Ansonsten hängt es wohl von den Displays ab, ob sie Windows mitteilen, welche DPI sie haben...
 

haeuslebauer

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
983
komischerweise ändert die Einstellung bei mir gar nichts.
Habe es auch nicht aktiviert im Moment.

Einzige Lösung bisher ist jeweils nur ein Display zu verwenden. Schade.
 

smashbrot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
355
Unter Windows ist es nicht möglich, für verschiedene Monitore jeweils unterschiedliche Skalierungen zu verwenden. Sehr schade, aber vielleicht kommt das ja mit Windows 10.
 

haeuslebauer

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
983
darauf hoffe ich auch. Unter Mac OS X ist das schon lange kein Problem. Dumemrweise brauche ich hin und wieder aber auch Windows :)
 
Top