HTML <textarea> autofocus entfernen

raven16

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
580
Hi,

ich wollte mal fragen ob es ne möglichkeit gibt, das eine textarea nicht automatisch ausgewählt wird zum losschreiben, wenn die seite aufgebaut wird

wenn ich meine seite öffne und die textarea geladen wird, erhält sie automatisch den focus und der cursor blinkt in der textarea... das hat zur folge, dass wenn über der textarea ein größerer text steht, der seitenanfang verschwindet, weil der wegen dem focus der textarea direkt zur textarea springt :(

ich hoffe ich versteht was ich meine und könnt mir irgendwie helfen :)
Ergänzung ()

Man kann bestimmt den Fokus der Textarea mit einem kleinen JavaScript entfernen oder?

Aber dadurch, das ich keine Ahnung davon habe, stehe ich aufn Schlauch :D
 
Zuletzt bearbeitet:

HansDampf38

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
381
@Fatal Error
Dann wäre dein Name aber Programm. Denn ich geh mal davon aus, er will das man trotzdem was in der textarea eingeben kann... was aber bei blur nicht mehr gehen würde.
 

Fatal Error

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
294
Das trifft aber nur in dem dort geschrieben Beispiel zu, weil dort immer der Focus entfernt wird:

Code:
onfocus="this.blur()"
ist natürlich ziemlich unnötig. Entfernst du den Focus aber nur einmal zu Beginn, also zum Beispiel beim onload-Event, kann man weiter hineinklicken und etwas eingeben.

@raven16: in welchem Browser tritt das bei dir auf? Schonmal in anderen Browsers probiert?
Also am Mac mit dem Safari passiert das zum Beispiel nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

raven16

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
580
Das tritt in FF sowie IE auf...
Habs aber schon oft gesehen, dass bei einer Textarea der focus nicht beim Seitenaufbau auf die textarea gesetzt war...

ist auch ziemlich nervig

ich hab über der textbox noch meherer textboxen. Vielleicht kann man dort den Focus auf die erste Textarea setzen?

zum Beispiel wie auf dieser Seite

Das Feld Mitteilung oder Fehlerbeschreibung dort sieht für mich wie eine Textarea aus, hat aber nicht so wie bei mir beim Seitenaufbau direkt den Focus...

Das muss doch irgendwie machbar sein das beim Seitenaufbau auf jedenfall der Anfang angepeilt wird und der Browser nicht auf die Textarea springt :(

Aber danke schon mal für die ersten bemühungen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

HansDampf38

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
381
Mal ne Frage, hast du überhaupt ausprobiert ob das mit focus() oder blur() funktioniert oder wieso hoffst du auf weitere Lösungsvorschläge ?
 

Fatal Error

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
294

raven16

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
580
Also ich habs jetzt hinbekommen.... Danke für die Hinweise :D

1. Variante: erste Textbox im Formular den focus geben:
HTML:
<body onload='javascript:document.form1.probname.focus()'>
form1 ist mein Formular
probname ist die erste textbox


2. Variante: Objekt, also in diesem fall meine Textarea den Fokus entziehen
HTML:
<body onload='javascript:document.form1.probtext.blur()'>
form1 ist das Formular
probtext die <textarea>

Wichtig(Für doofe Leute wie mich :D): probname und probtext sind namen die bei den Objekten im Formular mit name festgelegt werden
Ergänzung ()

Du kannst die focus Reihenfolge für die "tab"-Taste mit dem Attribut "tabindex" ändern. Allerdings bringt dir das nicht viel, da das nicht aussagt welche den Focus zuerst bekommt, sondern nur wie man mit der Tabtaste weiterkommt. Siehe http://www.htmlgoodies.com/tutorials/forms/article.php/3479201/TABINDEX-and-a-Couple-of-Other-Form-Tricks.htm

Wie HansDampf schon fragte, hast du das mit blur() oder focus() überhaupt schon ausprobiert?

Danke das kann ich aber auch gebrauchen, weil ich nen javagesteuerten wortcounter in form einer textbox gebaut habe und diese kann ich damit überspringen :)
 
Top