News „The Beatles“ wagen den Schritt ins Netz

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11.979
Mit dem Slogan „Tomorrow is just another day. That you'll never forget.“ gestern kurzfristig geheimnisvoll angekündigt, hat sich das, was viele dahinter vermutet hatten, vor wenigen Minuten bestätigt: Die Werke der Beatles sind ab sofort im Internet über Apples iTunes Store zu bekommen.

Zur News: „The Beatles“ wagen den Schritt ins Netz
 

Daniken

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.442
War's das oder kommt da noch mehr ?
Dafür die halbe Welt verrückt machen ?

Ich bin mir nicht sicher, aber was ist so besonders daran ?
(Sry kein Beatles Fan)^^
 

BauerMarcel

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
860
Wen Interessiert sowas auf einer Computer Seite?
 

dunkelbunter

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.152
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

nexos12

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
354
Ich kann dem auch nicht so folgen. Ist schön für die Beatles wenn man die da laden kann, aber das ist mir eigentlich total wayne.
 

Nilpferd

Ensign
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
216
Seid ihr sicher, dass das die Ankündigung war? weil auf Apple.de ist immer doch die Anzeige von gestern :D
ok, hat sich gerade geändert und ist damit eigentlich keine News wert.
 
Zuletzt bearbeitet:

realAudioslave

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.634
Bin zwar Beatles-Fan, wenn man so will, allerdings hab ich schon seit Jahrzenten sämtliche Alben auf CD :D

Davon mal ganz abgesehen... find ich diese Ankündigung nun nicht so sehr weltbewegend und/oder unvergesslich...!
 

Daniken

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.442
Eins muss man dem Obsthändler ja lassen, die schaffen es immer wieder die Aufmerksamkeit , auch wenn nur mit sinnlosen Kram auf sich zu ziehen ;)

Top Marketing!

Aus dem Sturm wird dann doch nur ne Brise^^
 

Jedi123

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
746
Mein Gott. Ich glaub ich schick mein iPhone wieder zurück wenns morgen kommt... :rolleyes:

Was für ein Mist! Und ich hab gehofft, dass Apple endlich die Weltherrschaft übernimmt. :D
 

Jigs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
346
also das ist ja lächerlich,

ABER apple hat es geschafft, auf sich aufmerksam zu machen und einen platz in den news zu erhalten.
irgendwie fallen immer alle darauf rein ... kostenlose Werbung vom feinsten... einen andren Grund hatte es nicht!
 

Tempokamille

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
493
Meiner Meinung nach hat man sowas auf Vinyl oder vielleicht auch als CD. Als Download total unattraktiv. Außerdem wird das hier eh keinen jucken^^.
 

Dukey

Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
2.553
offenbar haben das so einige Leute mitbekommen seit der Ankündigung von gestern.
Die apple.de Seite öffnet sich grade ziemlich zäh...

aber so ein Aufriss wegen einer Sache die Apple Intern viel mehr von Interesse ist als extern?!
 
R

Robert Alpha

Gast
@ Daniken: Obsthändler :D Genial!

Solche schwachen leicht zu durchschauenden Werbestrategien, meine Güte.
Das is fast wie diese Autowerbungen, wo man am Schluss erfährt "Ah, das is ne Werbung für n neues Auto", was eigentlich keinen interessiert.
Und wieder -1 Sympathiepunkt für den angebissenen Apfel...
 

Minute|Man

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.388
Plumms... da ist er umgekippt, der Sack Reis. Unfassbar. So ein Trubel nur wegen den Käfern. Für manche mag's ja ein Jahrhundertevent sein. Ich bin etwas enttäuscht.
 
S

Shattentor

Gast
Ich hatte definitiv auch auf eine etwas spannendere "Neuigkeit" gehofft. Wie schön wäre so etwas wie ein Subscription-based Music Service oder ein Cloud Streaming-Modell gewesen. Naja, was solls! Definitiv kein "day to remember".
 
Top