Tochpadschalter und netzschalter, schwergängig

L

LudwigM

Gast
Hallo,
habe heute ein samsung R560 geschenkt bekommen bei dem das display und der display rahmen gebrochen ist,
sonst geht es noch einwandfrei bis auf das due touchpad tasten oftmals nur seehr schlecht auslösen, genauso wie der netzschalter.
habe bereits einen neuen displayrahmen und ein gebrauchtes display vom händler für 100€ bestellt,
da ich zum einbau eh den laptop zerlegen muss wollt ich fragen om man de aufgelöteten touchpadschalter und den netzschalter mit kontaktspray reinigen kann/darf, ohne das irgendwelche komponenten auf dem mainboard kaputt gehn?
 

ronnyp

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
95
Vermutlich ist irgendwann mal eine zuckerhaltige Flüssigkeit über das Touchpad geschüttet worden, und hat die Gehäuseteile der Schalter verklebt. Dann reicht meistens diese mit Glasreiniger zu reinigen. Die Mikroschalter selbst, die meistens nur Folienschalter sind, würde ich wenn überhaubt nur mit Alkohol reinigen. Auf keine Fall mit Kontaktspray.

Lg ronnyp
 
L

LudwigM

Gast
Ne das liegt nicht am Gehäuse das ist sauber das hatte es schon damals als ich es ihm verkauft habe, das sind so kleine Würfelförmige Taster-Schalter.
Hatte es damals schon zerlegt nur traute ich mich nicht was zu machen.
Es geht auch. Anchmal normal und dann wieder mal kaum, aber klicken tuts immer, also das Geräusch
Und ja display 50 und der rahmen 50
 
L

LudwigM

Gast
Vielleicht noch wer nen tip?
Heute müsste das display kommen und würde es gerne sofort einbauen
 
Top