TP-Link WN951N alt. Treiber

MoiSon

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
768
Hallo zusammen.
Ich habe mir die oben genannte Wlan Karte gekauft. Vorher hatte ich den Fritz Wlan USB Stick.
Jetzt muss ich leider feststellen das die Karte nicht so funktioniert wie ich mir das vorgestellt habe. Mit dem Fritz Stick hatte ich fast immer die vollen 32k und mit der Karte kommen ich wenns gut läuft gerademal auf die Hälfte. Bei Spielen (BF3) habe ich sehr oft Laggs die ich vorher nicht hatte.
Bei Amazon schreiben einige Kunden (zum Beispiel) das die mit Atheros Treibern viel bessere Leistungen erreichen als mit den original TP-Link Treibern. Habe jetzt mehrere versucht, nur finde ich keine bei den die Karte erkannt wird.
Hat jemand von euch vielleicht die gleiche Karte und benutzt auch Atheros Treiber? Wie sind generell eure Erfahrungen mit dieser Wlan Karte, habt ihr vielleicht ein paar Tipps wie ich da mehr rausholen kann?
BS: W7 Hp x64
 
Zuletzt bearbeitet:

TK-Shockwave

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.263
Die Hersteller ändern auch bei einigen Revisionen den Chip.
Es könnte auch ein RALINK, BROADCOM, Realtek etc Chip verbaut worden sein...

Aufschluss bietet der Original Treiber, denn dort sind die Vendor Treiber mit OEM spezifischen Modifikationen - bietet dann aber den Rückschluss welcher Vendor den Chip prouziert hat.
 
Top