Treiberfrage

dreikant

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
116
Hallo liebe Community,
ich wollte mir in den nächsten Wochen einen neuen Gaming-pc zusammenstellen...
Da ich keine Lust habe jetzt noch auf Vista umzusteigen, wollte ich mir den Windows 7 RC 64-Bit installieren. Nun meine Frage: Bieten die Hersteller schon ihre Treiber in der 64-Bit Version an? Oder muss ich mir z.B. Mainboard- und Chipsatztreiber aus dem Netz suchen?
 

Malcolm123

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.198
Einige Anbieter bieten schon spezielle Win7-Treiber an, z.B. Nvidia und Creative. Ansonsten nimm einfach die Vista 64Bit-Treiber.

Bis jetzt habe ich alles zum laufen gebracht.
 

Distructor

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
23
jap es gibt schon einige win7 treiber ansonsten vista64 treiber verwenden, die gehen auch

bei dekstop pcs würde ich mir eh nicht die herstellertreiber(sapphire, gainward, asus etc) sondern direkt die chipherstellertreiber( nvidia, intel, ati etc) installieren
 

dreikant

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
116
Könnt ihr mir sagen welche Treiber ich installieren sollte? Und in welcher Reihenfolge?
 

Distructor

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
23
kommt auf deine hardware an welche chipsatz du benutzt etc

aber ich mach das meistens so

1. windows
2. chipsatztreiber fürs mainboard
3.grafikkartentreiber
4.soundtreiber
5.netzwerkkarten und den rest
6.windwos updaten wobei ich nicht weis ob man den punkt nicht vielleicht auch gleich als 2tes machen könnte^^

zu der frage welche treiber kann man dir erst antowrten wenn du schreibst welches mainboard(mit chipsatzhersteller), grafikkarte, soundkarte etc du dir kaufen möchtest
 
Zuletzt bearbeitet:

dreikant

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
116
Gibt es überhaupt schon Chipsatztreiber für windows 7 64-Bit?
 

dreikant

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
116
und das geht?
 

Distructor

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
23
ja, wenn du keine speziellen win7 treiber angeboten bekommst für ein gerät kannst du alternativ die vista64 treiber benutzen

hatte atm mit den vista64 treibern keine konflikte bei win 7 rc
 

dreikant

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
116
ok, vielen dank
 

Sn4tch4

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
323
für mainboards gibt es bei Nvidia schonmal nen treiber für win 7 64 bit
habe selbst für mein mainboard eins drauf (asus M3N Hd/HDMI, Nforce 750)
findest du natürlich bei cmputerbase
treiber für grafik gibts von ati und nvidia auch
soundkarte müsste es ebendfalls eins geben
realtek auf jeden fall ;-)
bevor du aba ins inet gehst würd ich dir raten nen antiviren programm zu installieren ;-)
 

Distructor

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
23
och ne muss ich wieder auf die realtek seite. für mein soudchip gabs letzten aktuell nur ein vista64 treiber-.-
 
Top