Truecrypt Disc mountbar, keine Daten vorhanden

sunshinehello

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14
Hi,

erstmal hallo zusammen. Bin neu hier und komme schon mit einem Prob ;-))

Nach der W7 Installation konnte ich meine verschlüsselte Festplatte 931 GB nicht mehr öffnen (Falsches Passwort). Da ich kein Backup des Header habe (bitte keine Belehrungen, ich ärgere mich mit Sicherheit am meisten), wurde eine Wiederherstellung aus der eingebetten Sicherung durchgeführt.

Jetzt kann ich das Laufwerk zwar mounten, aber W7 schlägt beim öffnen die Formatierung vor.

Beim Scan mit Testdisk lt. folgender Anleitung

1. Begin with downloading and unpacking TestDisk (version used is 6.11.3) from http://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk_Download
2. Mount your damaged volume in TrueCrypt.
3. Run testdisk_win.exe in the testdisk-6.11.3/win folder.
4. Choose to create a log file.
5. Select the drive letter of the damaged volume.
6. Select 'None' when asked for partition type.
7. Select 'Advanced'.
8. Select '[Type]' at the bottom of the screen --> Choose NTFS (if you are running NTFS) --> 'Boot' --> 'Rebuild BS'

erhalte ich am Ende die Meldung
Boot sector
Status: Bad

Backup boot sector
Status: OK

Sectors are not identical.


und habe dann abgebrochen.

Das komplette Logfile habe ich auch noch.

Ein Scan (dauert ca. 8 Stunden) mit einer Datenrettungssoftware zeigt mir zwar Dateien an, jedoch für mich nicht brauchbar.

Beim prüfen des Dateisystems mit Truecrypt erhalte ich die Meldung NTFS-Startsector nicht lesbar usw.


Hier noch ein paar Pics







Besten im voraus
sunshine
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fiona

Gast
Teile mal mit, woher du die Infos hast auf englisch?
Weil TrueCrypt-Unterstützunmg mit Testdisk war nur bis Version 5 von TrueCrypt.
Da ab Version 6 der Volume Header als Backup zusätzlich am Ende des Volumes erstellt wurde, war Testdisk nicht mehr nötig.
erhalte ich am Ende die Meldung
Boot sector
Status: Bad

Backup boot sector
Status: OK

Sectors are not identical.
Dein Bsackup vom Boostektor wird als Ok gelsitet.
Gehze dann nmal auf List und teile mit ob deine Daten oider eine Fehlermeldung angezeigt werden?

Viele Grüße

Fiona
 

sunshinehello

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14
Hallo Fiona,

da ich schon viel von Dir gelesen habe, hatte ich gehofft das du mir antwortest.



Die engl Anleitung habe ich von hier.

Wenn ich auf List gehe bekomme ich folgende Meldung





Gehen hier keine Bilder von abload??

Geht jetzt ;-))

Hier noch das Logfile:

Sat May 22 01:26:59 2010
Command line: TestDisk

TestDisk 6.11.3, Data Recovery Utility, May 2009
Christophe GRENIER <grenier@cgsecurity.org>
http://www.cgsecurity.org
OS: Windows Server 2007 (7600)
Compiler: GCC 4.3, Cygwin 1005.25 - May 6 2009 20:35:43
ext2fs lib: 1.41.4, ntfs lib: 10:0:0, reiserfs lib: 0.3.1-rc8, ewf lib: 20080501
disk_get_size_win32 IOCTL_DISK_GET_LENGTH_INFO(/dev/sda)=64022175232
disk_get_size_win32 IOCTL_DISK_GET_LENGTH_INFO(/dev/sdb)=1000204886016
disk_get_size_win32 IOCTL_DISK_GET_LENGTH_INFO(\\.\PhysicalDrive0)=64022175232
disk_get_size_win32 IOCTL_DISK_GET_LENGTH_INFO(\\.\PhysicalDrive1)=1000204886016
disk_get_size_win32 IOCTL_DISK_GET_LENGTH_INFO(\\.\C:)=64017321984
disk_get_size_win32 IOCTL_DISK_GET_LENGTH_INFO(\\.\D:)=2142208
disk_get_size_win32 IOCTL_DISK_GET_LENGTH_INFO(\\.\F:)=1000201781248
file_pread(4,1,buffer,125049959(7783/254/63)) lseek err Invalid argument
file_pread(5,1,buffer,1953536129(121601/254/63)) lseek err Invalid argument
Hard disk list
Disk /dev/sda - 64 GB / 59 GiB - CHS 7783 255 63, sector size=512 - STT_FTM64GX25H
Disk /dev/sdb - 1000 GB / 931 GiB - CHS 121601 255 63, sector size=512 - SAMSUNG HD103UJ
Drive D: - 2142 KB / 2092 KiB - CHS 1 64 32, sector size=2048 - ATAPI iHAS120 6
Drive F: - 1000 GB / 931 GiB - CHS 1953519104 1 1, sector size=512

Partition table type (auto): Intel
Drive F: - 1000 GB / 931 GiB
Partition table type: None

Interface Advanced
P Unknown 0 1953519103 1953519104
Change partition type:
P NTFS 0 1953519103 1953519104

ntfs_boot_sector
P NTFS 0 1953519103 1953519104
NTFS at 0/0/1
filesystem size 17047643206034106210 1953519104
sectors_per_cluster 245 8
mft_lcn 1938316232 786432
mftmirr_lcn 591316175 2
clusters_per_mft_record 53 -10
clusters_per_index_record 97 1
Boot sector
Status: Bad

Backup boot sector
Status: OK

Sectors are not identical.

A valid NTFS Boot sector must be present in order to access
any data; even if the partition is not bootable.
rebuild_NTFS_BS
mft at 483083914, seq=1, main=0 res=1
read_mft_info failed
ntfs_find_mft: sectors_per_cluster invalid
ntfs_find_mft: mft_lcn 2058
ntfs_find_mft: mftmirr_lcn 5162
ntfs_find_mft: mft_record_size 1024

mft at 483087018, seq=1, main=0 res=1
read_mft_info failed
ntfs_find_mft: sectors_per_cluster invalid
ntfs_find_mft: mft_lcn 2058
ntfs_find_mft: mftmirr_lcn 5162
ntfs_find_mft: mft_record_size 1024

mft at 649615811, seq=1, main=0 res=1
read_mft_info failed
ntfs_find_mft: sectors_per_cluster invalid
ntfs_find_mft: mft_lcn 786432
ntfs_find_mft: mftmirr_lcn 8386930
ntfs_find_mft: mft_record_size 1024

mft at 786557476, seq=1, main=0 res=1
read_mft_info failed
ntfs_find_mft: sectors_per_cluster invalid
ntfs_find_mft: mft_lcn 786432
ntfs_find_mft: mftmirr_lcn 8386930
ntfs_find_mft: mft_record_size 1024

mft at 1147770171, seq=1, main=0 res=1
read_mft_info failed
ntfs_find_mft: sectors_per_cluster invalid
ntfs_find_mft: mft_lcn 6291840
ntfs_find_mft: mftmirr_lcn 4249984
ntfs_find_mft: mft_record_size 1024

Potential partition:
P NTFS 483081856 2436600959 1953519104
Failed to rebuild NTFS boot sector.

ntfs_boot_sector
P NTFS 0 1953519103 1953519104
NTFS at 0/0/1
filesystem size 17047643206034106210 1953519104
sectors_per_cluster 245 8
mft_lcn 1938316232 786432
mftmirr_lcn 591316175 2
clusters_per_mft_record 53 -10
clusters_per_index_record 97 1
Boot sector
Status: Bad

Backup boot sector
Status: OK

Sectors are not identical.

A valid NTFS Boot sector must be present in order to access
any data; even if the partition is not bootable.
$MFT has invalid magic.
ntfs_mft_load(): Failed.
Failed to load $MFT: Input/Output error.
Failed to startup volume: Input/Output error.
$MFT has invalid magic.
ntfs_mft_load(): Failed.
Failed to load $MFT: Input/Output error.

P NTFS 0 1953519103 1953519104
Can't open filesystem. Filesystem seems damaged.

ntfs_boot_sector
P NTFS 0 1953519103 1953519104
NTFS at 0/0/1
filesystem size 17047643206034106210 1953519104
sectors_per_cluster 245 8
mft_lcn 1938316232 786432
mftmirr_lcn 591316175 2
clusters_per_mft_record 53 -10
clusters_per_index_record 97 1
Boot sector
Status: Bad

Backup boot sector
Status: OK

Sectors are not identical.

A valid NTFS Boot sector must be present in order to access
any data; even if the partition is not bootable.
$MFT has invalid magic.
ntfs_mft_load(): Failed.
Failed to load $MFT: Input/Output error.
Failed to startup volume: Input/Output error.
$MFT has invalid magic.
ntfs_mft_load(): Failed.
Failed to load $MFT: Input/Output error.

P NTFS 0 1953519103 1953519104
Can't open filesystem. Filesystem seems damaged.

ntfs_boot_sector
P NTFS 0 1953519103 1953519104
NTFS at 0/0/1
filesystem size 17047643206034106210 1953519104
sectors_per_cluster 245 8
mft_lcn 1938316232 786432
mftmirr_lcn 591316175 2
clusters_per_mft_record 53 -10
clusters_per_index_record 97 1
Boot sector
Status: Bad

Backup boot sector
Status: OK

Sectors are not identical.

A valid NTFS Boot sector must be present in order to access
any data; even if the partition is not bootable.
$MFT has invalid magic.
ntfs_mft_load(): Failed.
Failed to load $MFT: Input/Output error.
Failed to startup volume: Input/Output error.
$MFT has invalid magic.
ntfs_mft_load(): Failed.
Failed to load $MFT: Input/Output error.

P NTFS 0 1953519103 1953519104
Can't open filesystem. Filesystem seems damaged.

ntfs_boot_sector
P NTFS 0 1953519103 1953519104
NTFS at 0/0/1
filesystem size 17047643206034106210 1953519104
sectors_per_cluster 245 8
mft_lcn 1938316232 786432
mftmirr_lcn 591316175 2
clusters_per_mft_record 53 -10
clusters_per_index_record 97 1
Boot sector
Status: Bad

Backup boot sector
Status: OK

Sectors are not identical.

A valid NTFS Boot sector must be present in order to access
any data; even if the partition is not bootable.
Boot sector Backup boot sector
0000 cabfa275 91bcd7a7 ...u.... eb52904e 54465320 .R.NTFS
0008 b2f2246e a6f586fe ..$n.... 20202000 02080000 .....
0010 660f7cbb 3a4db75e f.|.:M.^ 00000000 00f80000 ........
0018 f7345bfe 1b948714 .4[..... 01000100 00000000 ........
0020 26944c5e a37c991c &.L^.|.. 00000000 80008000 ........
0028 61a74371 2c6595ec a.Cq,e.. ff557074 00000000 .Upt....
0030 c85b8873 cd6e5337 .[.s.nS7 00000c00 00000000 ........
0038 cfc43e23 55b172fd ..>#U.r. 02000000 00000000 ........
0040 35d45e5d 61243408 5.^]a$4. f6000000 01000000 ........
0048 9bd583c6 6097ab74 ....`..t 50c7ff1a eaff1a54 P......T
0050 6992450f a48ca551 i.E....Q 00000000 fa33c08e .....3..
0058 199cd397 3fc6f956 ....?..V d0bc007c fb68c007 ...|.h..
0060 26235e94 bd860da7 &#^..... 1f1e6866 00cb8816 ..hf....
0068 ac5c342c 24398f32 .\4,$9.2 0e006681 3e03004e ..f.>..N
0070 f6a080bd 4b2a58de ....K*X. 54465375 15b441bb TFSu..A.
0078 7b3547aa ed686c2b {5G..hl+ aa55cd13 720c81fb .U..r...
0080 87f0c8b9 ed5262a3 .....Rb. 55aa7506 f7c10100 U.u.....
0088 be3d1d40 b81cde35 .=.@...5 7503e9dd 001e83ec u.......
0090 7cd505f0 59a17499 |...Y.t. 18681a00 b4488a16 .h...H..
0098 951e4a13 6d42217e ..J.mB!~ 0e008bf4 161fcd13 ........
00A0 d5f8ee1d b0c9538c ......S. 9f83c418 9e581f72 .....X.r
00A8 e0a35ab5 78404931 ..Z.x@I1 e13b060b 0075dba3 .;...u..
00B0 0501c78f 59902cad ....Y.,. 0f00c12e 0f00041e ........
00B8 cfb38744 3bffdd94 ...D;... 5a33dbb9 00202bc8 Z3... +.
00C0 d409e785 965a70de .....Zp. 66ff0611 0003160f f.......
00C8 99dc1ed3 574e9d3a ....WN.: 008ec2ff 061600e8 ........
00D0 f8c5d979 3b1be6a3 ...y;... 4b002bc8 77efb800 K.+.w...
00D8 dfd5205c c50efdb1 .. \.... bbcd1a66 23c0752d ...f#.u-
00E0 b6780bed df966cdd .x....l. 6681fb54 43504175 f..TCPAu
00E8 52a49dae 1ba7bdac R....... 2481f902 01721e16 $....r..
00F0 3c7b0135 0258fb93 <{.5.X.. 6807bb16 68700e16 h...hp..
00F8 eed8eb0f f7588a90 .....X.. 68090066 53665366 h..fSfSf
0100 24292c40 a5e7836f $),@...o 55161616 68b80166 U...h..f
0108 87abc8dc 75ebda9b ....u... 610e07cd 1a33c0bf a....3..
0110 440c2ebb f98d3784 D.....7. 2810b9d8 0ffcf3aa (.......
0118 cfb1c9f3 fc74d8bb .....t.. e95f0190 9066601e ._...f`.
0120 9f7d8c44 710cf69d .}.Dq... 0666a111 00660306 .f...f..
0128 d61c0b11 3b773741 ....;w7A 1c001e66 68000000 ...fh...
0130 c6f46041 bf37077c ..`A.7.| 00665006 53680100 .fP.Sh..
0138 460c0acc 96c14e7d F.....N} 681000b4 428a160e h...B...
0140 552177bf cfad3ff0 U!w...?. 00161f8b f4cd1366 .......f
0148 6ce2b31e 7f452469 l....E$i 595b5a66 5966591f Y[ZfYfY.
0150 4a9d75b4 e1efcf62 J.u....b 0f821600 66ff0611 ....f...
0158 35df6abf 29935fca 5.j.)._. 0003160f 008ec2ff ........
0160 12dadc38 e19619ac ...8.... 0e160075 bc071f66 ...u...f
0168 aeb92a14 7d1a5380 ..*.}.S. 61c3a0f8 01e80900 a.......
0170 c299a5ea c163dc29 .....c.) a0fb01e8 0300f4eb ........
0178 6fa655f0 cd56fae2 o.U..V.. fdb4018b f0ac3c00 ......<.
0180 59999b39 2190c0af Y..9!... 7409b40e bb0700cd t.......
0188 802763a4 9c1cec2d .'c....- 10ebf2c3 0d0a4665 ......Fe
0190 24943636 3dfd3647 $.66=.6G 686c6572 20626569 hler bei
0198 402c5783 ae6f6c74 @,W..olt 6d204c65 73656e20 m Lesen
01A0 adbeac76 9897d88a ...v.... 64657320 44617465 des Date
01A8 90ab14a3 22b35d6b ....".]k 6e747284 67657273 ntr.gers
01B0 98202365 e4bb1c5a . #e...Z 000d0a42 4f4f544d ...BOOTM
01B8 43540b35 a9ec9ae3 CT.5.... 47522066 65686c74 GR fehlt
01C0 6a59b0f1 5f5201e3 jY.._R.. 000d0a42 4f4f544d ...BOOTM
01C8 364b79e3 3d75073d 6Ky.=u.= 4752206b 6f6d7072 GR kompr
01D0 fdc2af57 845aa508 ...W.Z.. 696d6965 7274000d imiert..
01D8 3e831b7e fe963e5d >..~..>] 0a4e6575 73746172 .Neustar
01E0 315badc6 2b368f1a 1[..+6.. 74206d69 74205374 t mit St
01E8 dbdc2e39 3e6eecbc ...9>n.. 72672b41 6c742b45 rg+Alt+E
01F0 92893d62 a9accbb4 ..=b.... 6e74660d 0a000a00 ntf.....
01F8 df78bace 98e8b2e7 .x...... 8cb1c1d7 000055aa ......U.

ntfs_boot_sector
P NTFS 0 1953519103 1953519104
NTFS at 0/0/1
filesystem size 17047643206034106210 1953519104
sectors_per_cluster 245 8
mft_lcn 1938316232 786432
mftmirr_lcn 591316175 2
clusters_per_mft_record 53 -10
clusters_per_index_record 97 1
Boot sector
Status: Bad

Backup boot sector
Status: OK

Sectors are not identical.

A valid NTFS Boot sector must be present in order to access
any data; even if the partition is not bootable.
rebuild_NTFS_BS
mft at 483083914, seq=1, main=0 res=1
read_mft_info failed
ntfs_find_mft: sectors_per_cluster invalid
ntfs_find_mft: mft_lcn 2058
ntfs_find_mft: mftmirr_lcn 5162
ntfs_find_mft: mft_record_size 1024

mft at 483087018, seq=1, main=0 res=1
read_mft_info failed
ntfs_find_mft: sectors_per_cluster invalid
ntfs_find_mft: mft_lcn 2058
ntfs_find_mft: mftmirr_lcn 5162
ntfs_find_mft: mft_record_size 1024

mft at 649615811, seq=1, main=0 res=1
read_mft_info failed
ntfs_find_mft: sectors_per_cluster invalid
ntfs_find_mft: mft_lcn 786432
ntfs_find_mft: mftmirr_lcn 8386930
ntfs_find_mft: mft_record_size 1024

mft at 786557476, seq=1, main=0 res=1
read_mft_info failed
ntfs_find_mft: sectors_per_cluster invalid
ntfs_find_mft: mft_lcn 786432
ntfs_find_mft: mftmirr_lcn 8386930
ntfs_find_mft: mft_record_size 1024

mft at 1147770171, seq=1, main=0 res=1
read_mft_info failed
ntfs_find_mft: sectors_per_cluster invalid
ntfs_find_mft: mft_lcn 6291840
ntfs_find_mft: mftmirr_lcn 4249984
ntfs_find_mft: mft_record_size 1024

Potential partition:
P NTFS 483081856 2436600959 1953519104
Failed to rebuild NTFS boot sector.

ntfs_boot_sector
P NTFS 0 1953519103 1953519104
NTFS at 0/0/1
filesystem size 17047643206034106210 1953519104
sectors_per_cluster 245 8
mft_lcn 1938316232 786432
mftmirr_lcn 591316175 2
clusters_per_mft_record 53 -10
clusters_per_index_record 97 1
Boot sector
Status: Bad

Backup boot sector
Status: OK

Sectors are not identical.

A valid NTFS Boot sector must be present in order to access
any data; even if the partition is not bootable.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fiona

Gast
//Werde mal deinen Pushpost entfernen, da nicht mehr benötigt.

Habe mir die Infos aus dem TrueCrypt-Forum angeschaut.
Die Entwicklung war folgendermaßen;
TrueCrypt wurde von Testdisk bis zur Version 5 unterstützt.
Ab Version 6 hatte TrueCrypt ein Backup vom Volume Header am Ende des Volumes integriert.
Somit war kein Backup vom Bootsektor aber Volume Header verfügbar.
In meinen Tests war es so gut wie kaum möglich über die Bootsektordiagnose Zugriff auf die Daten zu bekommen?
Obwohl es über Rebuild BS (Wiederaufbau eines Bootsektors) möglich sein könnte?
Auch gab es Infos für die Version TrueCrypt 5 mit Testdisk auf der Testdisk-Homepage.
Diese wurden ab Version 6 auf der Testdisk Hompage entfernt und als obsolete (veraltet) gesetzt.

Dennoch mache mal die Diagnose mit Testdisk.

Mounte dein Laufwerk in TrueCrypt.
Starte Testdisk bis zur Laufwerksauswahl durch.
Wähle dein TrueCrypt-Laufwerk und nicht die Festplatte.
Dieses sollte nicht als Disk sondern als Drive gelistet werden.
Siehst du auch an der Größe.
Bestätige mit Eingabe.
Bei Partition Table Type wähle nicht Intel, sondern None, da es sich um ein TrueCrypt-Volume Handelt.
Bestätige mit Eingabe.
Gehe nicht auf Analyse sondern auf Advanced.
Gehe auf Type und weise dein Dateisystem NTFS zu.
Jetzt ercheint auch das Menü Boot.
Wähle es an und bestätige mit Eingabe.
Gehe auf Rebuild BS und bestätige mit Eingabe.
Testdisk untersucht jetzt dein Dateisystem und versucht einen Bootsektor mit Pfad zum Dateisystem und Daten zu erstellen.
Wenn das Dateisystem beschädigt ist, kannst du eine Meldung erhalten.
Teile diese dann mit.
Wenn es erfolgreich durchläuft, gehe hinterher auf List ob deine Daten angezeigt werden.
Wenn Rebuild BS zu lange (Stunden) braucht, teile es auch mit.
Daten sollten dann auf einen intakten Datenträger kopiert werden.
Infos dazu hier;
https://www.computerbase.de/2008-12/beratung-datenrettung-mit-testdisk/#abschnitt_daten_von_einen_beschaedigten_datentraeger_kopieren
Schreibe nichts bei Write, um keine Änderungen vorzunehmen.

Ansonsten solange du dein Laufwerk mounten kannst, könntest du auch eine Diagnose mit kostengünstiger Datenettungssoftware in der Testversion vorweg machen.
Getestet und bewährt hat sich dabei Scavenger.
Markiere damit dein in TrueCrypt mounted Drive (Laufwerk) und führe den langen Scan aus.
Untersuche es auf gefundene Daten.

Teile es mit.

Viele Grüße

Fiona
 

sunshinehello

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14
Hallo Fiona,

erstmal vielen Dank für deine Hilfestellung.

Der Rebuild BS Scan dauerte mehrere Stunden.

Hier der Screen

Gruß
sunshine
 

Anhänge

F

Fiona

Gast
Hattest du durch markieren und drücken von List Daten sehen können?

Ansonsten wieder hole es mal mit der selben Prozedur über Advanced.
Gebe mal die Intel spezifische Geometrie dazu ein.
Speziell sollte ein Head 63 Sektoren haben.
Sonst kann es sein, das die Partition mit Daten nicht gefunden wird?

Bestätige wieder durch bis du Aanalyse siehst.
Aber bevor du anstatt auf Analyse bei Advanced für eine Rebuild bestätigst, setrze mal die Geometrie auf Intel Standard?

Geht folgendermaßen;

Starte Testdisk, bestätige bei Log-Datei erstellen mit Enter, wähle deine Festplatte und bestätige mit Enter.
Bestätige auch bei Partition Table Typ Intel mit Enter.
Gehe jetzt auf das Menü Geometry.
Gehe dort auf Heads.
Gib dort 255 ein und bestätige mit Enter.
Gehe dann auf Sectors, gebe dort 63 ein und bestätige mit Enter.
Lasse SectorSize und den Rest in Ruhe.
Bestätige dann mit OK zum verlassen von Geometry.
Du darfst dann Testdisk nicht beenden da du dann die Einstellungen verlierst.
Gehe dann mit dem Pfeil auf Advanced bestätige mit Enter und wiederhole die Diagnose wie bereits beschrieben mit Advanced und Rebuild BS.
Auch weise bei Type NTFS zu.
Da nicht jeder Sektor unterucht wird, kann es schneller gehen.

Viele Grüße

Fiona
 

sunshinehello

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14
Hi Fiona,

mit list waren keine Daten zu sehen.

Hier die log-Einträge zum Advanced Scan

Interface Advanced
Geometry from i386 MBR: head=255 sector=63
check_part_i386 failed for partition type 07
1 P HPFS - NTFS 0 32 33 121601 25 24 1953519616
Change partition type:
1 P HPFS - NTFS 0 32 33 121601 25 24 1953519616

ntfs_boot_sector
1 P HPFS - NTFS 0 32 33 121601 25 24 1953519616
filesystem size 2593020511215811543 7525743124531803845
sectors_per_cluster 40 171
mft_lcn 1413434917 272117093
mftmirr_lcn 1951142501 2929151472
clusters_per_mft_record 76 -123
clusters_per_index_record -128 -15
Boot sector
Status: Bad

Backup boot sector
Status: Bad

Sectors are not identical.

A valid NTFS Boot sector must be present in order to access
any data; even if the partition is not bootable.
rebuild_NTFS_BS
Failed to rebuild NTFS boot sector.

Gruß
sunshine
 
F

Fiona

Gast
Testdisk hatte Meldung gebracht, das ein Rebuild nicht möglich war.
Somit teste mal Datenrettungssoftware in der Testversion.
Nehme mal scavenger.
Geht darum, um zu sehen was an Daten gefunden wird.
Lade dir scavenger in der Testversion.
Mounte dein Laufwerk mit TrueCrypt.
Wähle in scavenger dein Laufwerk und führe mal den langen scan aus.
Teile mal mit was an Daten gefunden wird.

Viele Grüße

Fiona
 

sunshinehello

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14
Hallo Fiona,

ein grosser Teil meiner Daten wurden gefunden.
Leider ist die Ordnerstruktur zerstört.

Viele Grüße
sunshine
 

Anhänge

sunshinehello

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14
Hi Fiona,

mit O&O, Ontrack, Getdataback waren die Suchergebnisse unbefriedigend.
Gibt es eine Alternative zu scavenger (Hat bei mir das beste Ergebnis geliefert)?

Danke + Gruß
sunshine
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fiona

Gast
Bei TrueCrypt-Fälle war scavenger bisher gut.
Auch hatte Ultimate Restorer (kostengünstig aber english) oder R-Studio gute Ergebnisse.
Wenn du möchtest, teste es noch?

Viele Grüße

Fiona
 
Zuletzt bearbeitet:

sunshinehello

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14
Hallo Fiona,

wollte mich nochmal auf diesem Wege für deine Hilfe bedanken.

Bis auf ein VMWARE-Image mit der Größe von 30 GB konnte ich die meisten Daten retten.

sunshine
 
Top