TS File schneiden und in anders Format bringen

Thommy_Cool

Ensign
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
167
Hallo,

hab über meine Sat-Karte eine Doku mitgeschnitten, die ich nun gern noch bearbeiten möchte. Will die Doku noch schneiden und dann in DVD Format umwandeln um sie zu brennen. Mit welchem Programm (bevorzugt Freeware) kann ich gut den Videoschnitt und die Umwandlung machen? Gut wäre auch, wenn ich die Qualität so weit es geht hochrechnen könnte.

Gruß

Thommy
 

powerfx

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
9.352
"ts" steht ja für Transport-Stream.
Ich vermute, es handelt sich um MPEG-2-Inhalt.
Wenn das so ist, ist es ganz einfach:

Als erstes bereinigst du den Stream mit PVAStrumento von unnötigen Daten, die mitübertragen werden (am besten gleich demuxen). Die erhaltenen Dateien entsprechen (fast) dem DVD-Standard und müssen gar nicht umgewandelt werden - d.h. überhaupt kein Qualitätsverlust.

Schneiden kannst du das Projekt mit Mpeg2Schnitt, das Resultat in eine DVD-Authoring-Software importieren (z.B. DVDStyler) und anschließend als DVD brennen.
 

gdfs

Ensign
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
166
einfach die ts-datei mit projectX demuxen und mit cuttermaran schneiden -> fertig.

projectx überprüft den stream und korrigiert notfalls fehler automatisch. du erhältst dann eine video und ton datei. die videodatei lädst du mit cuttermaran (die tonspur(en) werden automatisch hinzugefügt). nach dem schnitt hast du eine fertige mpg datei die du mit jedem beliebigen dvd-authoring tool ohne reencoding als dvd-video brennen kannst. guifordvdauthor nehm ich für sowas, is kostenlos und relativ einfach zu nutzen.
 

Toecutter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.290
Kann mich meinen Vorrednern anschliessen, geht komplett mit Freeware.

wenn keine HD Aufnahme:

1. Demuxen (PVAStrumento oder ProjectX)
2. Schneiden (Cuttermaran oder MPEG2Schnitt)
Anleitung hierzu: http://www.audioworld.de/Anleitung_DVB_auf_DVD_brennen.pdf

3. DVD erzeugen (DVDStyler oder DVD Flick)
4. DVD brennen (Achtung, DVD Video brennen, keine Daten DVD!)

HD-Aufnahmen können die Programme aus 1. und 2. nicht verarbeiten. Das ginge z.B. so: http://iaddicts.blogspot.com/2008/02/howto-hd-aufnahmen-auf-dvd-brennen.html
 

Thommy_Cool

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
167
Danke für eure Antworten, ihr habt mir echt geholfen. Werde mich mal an die Arbeit machen. :)
 
Top