Turbo Modus?

IntelNvidia

Ensign
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
219
Hi leute !

Ich habe folgendes problem was mich seit tagen beschäftigt, ich versuche die ganze zeit den Turbo modus auf disabled zu stellen funkt aber nicht sobald ich auf disabled gehe und mit F10 speicher und neustarten will gehen meine multis auf AUTO und beim neustart steht dan im Bios wieder Turbo modus Enabled.


System: i5 4670K 4,6Ghz (1,220Volt)
Mainboard: Asus Maximus Hero
 

FckTheSun

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.857
Verstell mal andere Optionen und schau, ob diese gespeichert werden.

Wenn ja, dann liegt es an der Einstellung. Evtl. Bios Update durchführen und erneut versuchen.
Wenn nein, dann liegt es wahrscheinlich an der BIOS Batterie. Auf richtigen Sitz prüfen oder ggf. tauschen.
 

IntelNvidia

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
219
Ja andere Optionen werden gespeichert, das neueste Bios ist drauf Cmos auch durchgeführt batterie rausgenommen ist immer das selbe. Echt komisch :mad:
 

mjor23

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
618
auf meinem asus board gibt es 2 kleine schalter, womit man epu und turbo ein- und auschalten kann.
vielleicht gibt es auf deinem auch sowas.
 

IntelNvidia

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
219
Also ich habe keine schalter wo man sowas aus macht ^^
 

FckTheSun

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.857
Da fällt mir grade ein.. Es kann sein, dass ich bei meinem alten Asus Board ein ähnliches Problem hatte. Dort wurde der Multiplikator auch immer auf Auto gestellt.
Wenn ich allerdings im Bios den Multi auf 46 (in deinem Fall) festgestellt und direkt ins Windows gebootet habe, hat er den Multi behalten.
Wenn ich dann wieder ins Bios gegangen bin, gespeichert habe und nochmal zu Windows gestartet habe, war der Multi auch wieder unten.

Teste das mal aus, ich habe allerdings auch nie eine Lösung dafür gefunden. :confused_alt:
 

IntelNvidia

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
219
Ja ich habe es versucht bringt leider gar nichts komisch , also das war mein erstes und letzes asus Mainboard :(
 
Top