News Ultra-Slim-Kühler: ID-Cooling reichen 47 Millimeter Höhe für 130 Watt

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.451

Vindoriel

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
5.286
Fiktives Produkt, solange es nur irgendwelche Renderbilder anstatt echte Produktfotos gibt. Es gibt ja nichtmal einen Prototyp von, sonst hätte man damit gescheite Bilder machen können.
 

benneq

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
10.387
Sieht nach interessanter Konkurrenz aus.

Aber die Produktbilder sehen nach billigster / unbezahlter Praktikantenarbeit mit Paint aus.
 

derseb

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
501
nachdem der Black Ridge so schlecht performt... warum soll das Teil besser sein?
 

SavageSkull

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.068
Hoffentlich hat das fertige Produkt oben drauf auch Gewindelöcher um einen 120mm x 25mm Lüfter oben drauf schrauben zu können.
Einfach nur als Option. 120x25mm gibt es super Lüfter und wer die 25mm hat ist dankbar für einen guten und günstigen Kühler drunter.
 

Neodar

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
380
Das Konstrukt aus großem Kühlkörper bei eher kleinem Lüfter ist schlicht nicht wirklich gut.
Da kann einfach nur mäßige Leistung bei rumkommen.
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.662

ruthi91

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.214
Ein guter Kandidat für die kommenden B550 ITX und nen Ryzen 4700G.
Es kribbelt so doll in den Fingern...
 

Stahlseele

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.138
Billig genug um ihn auf gut glück zu kaufen und zu testen, ob ich den in meinen usff pc bekommen kann.
 

DaVadda

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
10
Wie soll das gute Stück befestigt werden, wenn von unten der Lüfter angeschraubt wird? Oder hab ich was übersehen?
 

aleqx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
311
Also bis auf das erste Bild sind das doch ganz normale Produktbilder :confused_alt: Klar, sind halt gerendert, aber ich hab da schon schlimmeres gesehen.

Ich finde das Ding auf jeden Fall recht cool (haha), wäre doch was für einen ITX Build.
 

mibbio

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
469
Irgendwie wirkt der Bereich wo der Lüfter dann die Luft ansaugt recht beengt und ein Teil des Lüfters wird quasi von der Bodenplatte des Kühlers verdeckt.
 

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.863

cgs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
261
Ich frage mich wie herum die Lüfter drehen. Es nennt sich zwar Top-Blow. Aber heißŧ das daß die Lüfter die Luft von unten raus blasen oder umgekehrt?
 

G-Red

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
1.664

Bigfoot29

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.641
Wie soll das gute Stück befestigt werden, wenn von unten der Lüfter angeschraubt wird? Oder hab ich was übersehen?
Du drehst den Kühlkörper auf die Kühlfinnen, baust erst den Lüfter in den Kühlkörper und legst das Mobo mit dem Prozessor zentral auf dem Kühlkörper oben drauf. Dann verschraubst Du die Konstruktion quasi "von unten" (aber eben oben). Dann drehst du das Mobo wieder rum, fertig. So würde ich es machen... Aber ohne Anleitung... ggf. gibts ja ne noch einfachere Lösung. ^^

Regards, Bigfoot29
 
Top