Umstieg von Outlook XP auf Outlook 2007 klappt nicht

egati

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
110
Hallo
einen schönen Vormittag wünsche ich.

Ich habe folgendes Problem, ich soll im Kleinbetrieb meiner Mutter die neuen Rechner einrichten. Das ging bis auf ein Problem auhc total easy und schnell.
Und jetzt das Problem:
Der Umstieg von Outlook XP und Outlook 2007 funktioniert nicht. Ich hab gegoogelt und probiert, jedoch bekomme ich die Kontakte und den Kalender nicht kopiert.
Beim schreiben der "Persönlichen Ordner Datei" schreibt aber sichtich alles hinein. Anzumerken ist das die emails sehrwohl im neuen Outlook aufscheine.
Das Problem ist das die Datein unbedingt mit müssen und nach dem 2ten Tag nur Outlook vor Augen geb ich mich langsam geschlagen.
Wer kann mir bitte helfen??

lg aus Graz
Egati

edit: Auch die Sync mit mit dem Windowsmobile Center haut nicht hin, denn dort wären auch alle Kontake und der Kalender drauf. Er syncronisiert zwar, jedoch scheint in Outlook nichts dergleichen auf.
 
Zuletzt bearbeitet:

systemkiller

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.258
Hast Du beim exportieren in die PST datei auch ein Häckchen gesetzt bei "Unterordner einbeziehen" gesetzt (Postfach von .... muss markiert sein)
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.210
Hast du die Original *.pst Datei noch? Dann öffne diese in Outlook 2007. Du könntest diese dann als
Standarddatendatei einsetzen, oder die die Kontakte und Kalenderdaten in die aktuelle Datendatei
kopieren, bzw. verschieben.
 
Top