Utgard Front Panel

MrOlivander

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
100
Hi,

ich bin gerade am Zusammenbauen meines frisch bestellten Rechners.
Der erste Schritt beim Zusammenbau besteht- laut Utgard's Bediengungsanleitung- darin, das FrontPanel zu entfernen, um später Zugriff auf die DVD- und Co-Schächte haben zu können.

"Ziehen sie das FrontPanel und entfernen sie dieses."

Ziehen kann man daran schon, entfernen lässt es sich jedoch nicht ohne es zu zerstören.
In diesem Thread geht es ebenfalls um dieses Thema.
Doch selbst wenn ich besagte "Nasen" mit Hand oder Zange zsm ziehen und rausdrücken will, tut sich nichts..

Hat vllt jemand von euch schon Erfahrungswerte damit?
Würde mich über Lösungsvorschläge sehr freuen!

MfG
MrOlivander
 

T.I.M.

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.182
fester daran ziehen :p
bei mir hängt es auch manchmal.
erstmal eine seite lösen, beim umklappen löst sich die andere seite dann wie von selbst
die nase links unten durch ziehen (und evtl mit hilfe einer zange) lösen, dann sollte der rest kein problem sein...
 
Zuletzt bearbeitet:

MrOlivander

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
100
Hab's jetzt.

So toll das Case auch sonst ist, sowas sollte man keinem Käufer zumuten!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top