VB Problem mit SendKeys

zonk90

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
42
Hallo, ich habe so gut wie keine Erfahrung in VB, allerdings wollte ich mal ein kleines Programm schreiben, was 'SendKeys' verwendet.
Nun meckert der Fehlerassistent folgendes:

SendKeys ist ein Typ und kann nicht als Ausdruck verwendet werden.
Die ganze SendKeys Funktion wird von einem Timer gestartet.

Wo liegt nur mein Fehler? Ich versteh das nicht und hoffe auf Eure Hilfe, Liebe Grüße, zonk90
 
1

1668mib

Gast
Meine erste Vermutung war richtig
SendKeys ist in .net keine Methode sondern eine Klasse.
Der Aufruf heißt: SendKeys.Send()

@Backslash: Oh ja, an dem Leerzeichen liegts...
 
Zuletzt bearbeitet:

Backslash

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.240
Stimmt.. man sollte doch kurz nachdenken bevor man nachts sowas schreibt.. *gähn*
allerdigs eliminiert vb (08) doch die leerzeichen automatisch..
 
Zuletzt bearbeitet:

ichhalt123

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
253
Ich würde sogar SendKeys.SendWait("{enter}") verwenden ich find diese VB geschichte ja sowieso irgendwie Syntaktisch extreeeem komisch :)
 
1

1668mib

Gast
Ja ist sie, v.a. scheinten alte VB-Versionen gar keine Klammern bei Funktionsaufrufen zu wollen etc...
 

ichhalt123

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
253
Es wird ja immer schlimmer...
 

zonk90

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
42
Hallo Leute, Vielen Dank für Eure Antworten, ich habe es zwar noch nicht ausprobiert, aber ich werde es mit SendKeys.Send() mal versuchen, kann sehr gut sein, dass es richtig ist, weil ich es woanders auch schonmal so in der Art gelesen habe.
Erst esse ich jetzt meine Pizza und dann probiere ich es aus. Sollte es nicht gehen, melde ich mich erneut... ;-) Liebe Grüße, zonk90
 
Top