[VB6] Zeitformate: Nullwerte ausblenden

speedfreak1988

Cadet 3rd Year
Registriert
Jan. 2007
Beiträge
44
Hi!

ich habe ein Programm geschrieben, dass mir anzeigt, wie lange ich noch arbeiten muss um mein Tagessoll zu erreichen und wie viele Überstunden ich heute schon gemacht habe.

Wenn dann die restliche Arbeitszeit weniger als 1 Stunde beträgt, kann man die Stunden ja eigentlich ausblenden, sind ja eh 0.
Aber wie krieg ich das hin dass der dumme PC das kapiert?
Habs schon mit eckigen Klammern, also, z.B.
Label1.caption = Format(restzeit, "[h:] [mm:] ss" probiert,
aber dann seh ich nur die Sekunden.

THX für eure Tipps,
Tom


e6d76053a2.jpg
 
Also damit anstatt
0:45:11 nur noch da steht 45:11
 
Zuletzt bearbeitet:
String zerlegen und auf die Textbox geben. Ähnlich wie hier wirst du vorgehen müssen.
 
Quatsch, geht doch einfacher...

Gehen wir mal davon aus restzeit ist ein integer in Sekunden, dann würde ich das folgendemassen machen:

Code:
if(restzeit >=3600) then
Label1.caption = Format(restzeit, "h: mm: ss)"
else Label1.caption = Format(restzeit, "mm: ss)"
end if
 
Zurück
Oben