Verschiedene Fragen, P5W DH - Latenzen - CPU Treiber - Bios Update

palaber

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.829
Hi,

ich habe einige Fragen zum ASUS P5W DH Deluxe.

Ich bin seit Do glücklicher Besitzer eines neuen Systems und wollte mich jetzt an das Feintuning machen.

1.) Wollte ich meinen Speicher einstellen. Auf 800 gestellt, kein Problem. Dann wollte ich die Latenz einstellen. Habs auch gefunden, allerdings hab ich da ein wenig Probleme. Meine Speicher haben Timings von CL5 (5-5-5-12 T1) Jetzt wollte ich fragen, welche Zahl zu welchem Eintrag im Bios gehört. Bzw. wie sind die "Auto" funktionen? Steuert es die Speicher mit der niedrigsten Latenz an?

2.) Suche ein Programm, welches mir in Windows die Latenzen ausliest. Kennt da jemand eins? Gibt Sisoft Sandra das ganze an?

3.) Ich hab mir überlegt mein Bios auf die neueste Version zu bringen, allerdings habe ich das noch nie gemacht. Ist das Problemlos über die beiliegende Software über Windos machbar? Und was ist wenn beim Update der Rechner abkackt? Is dann das Mainboard hin, oder gibt es noch nen "ersatz Bios" das geladen wird, für den Fall, dass man das BIOS abschießt?

4.) Bei meinem alten Asus Board und der Onboardsoundkarte, konnte ich über einen Stecker einen Midiport anschließen, hab auf meinem jetzigem Board geschaut und keinen Stecker gefunde, gehe davon aus, das es sowas nicht mehr gibt (zumindest auf dem Board nicht). Oder kann mir jemand etwas anderes sagen?

5.) Last but noch least. Muss ich für meine CPU noch nen Treiber installieren? Bei meinem Laptop habe ich nen AMD Treiber in der Softwareliste drin.

Über Antworten würde ich mich freuen!
 

Phossi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
404
Für die CPU braucht Du keinen Treiber...allerdings für den Chipsatz;)
die gibbet hier,wenn Du XP-Prof hast! http://downloadfinder.intel.com/scripts-df-external/filter_results.aspx?strTypes=all&ProductID=816&OSFullName=Windows*+XP+Professional&lang=eng&strOSs=44&submit=Go!

Das Bios kannste bedenkenlos über die beiliegende Software updaten.

Die Einstellung der Speicher würde ich auf SPD einstellen,denn das ist bei nem Intel egal ob Du CL 4,5 oder 6 hast!


Lade Dir mal CPU-Z herunter;)

http://www.cpuid.org/cpuz.php
 
Zuletzt bearbeitet:
Top