Vertrauenswürdiger E-Mail Anbieter

entropie88

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
273
Nach diversen Meldungen in letzter Zeit zum Thema Datenschutz usw suche ich einen alternativen Mail Anbieter.

Er sollte kostenlos sein.
Er sollte sich außerhalb Europas der USA befinden.
Vollverschlüsselter Abruf sollte möglich sein.
Man sollte nicht mit Spamm bombardiert werden.

POP3 oder IMAP ist mir egal. Speicherplatz ist mir ebanfalls egal.

Jemand einen Tipp habe mich schon ein wenig umgeschaut aber nichts passendes gefunden.

Gruß:)
 

Turas

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.456
Nur weil ein Anbieter behauptet sicher zu sein, heißt das noch lange nichts. Gerade bei Namen wie safe-mail wäre ich sehr vorsichtigt.
 

entropie88

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
273
Danke für die Tipps. Werde ich mir in den nächsten Tagen mal genauer anschauen. Safe-mail mit Standort Israel und hushmail aus Kanada ist mir aber irgendwie noch zu Westlich mal schauen. Über weitere Tipps würde ich mich freuen.
 

BeeHaa

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.227
Hushmail brauchst du dir nicht anschauen.
http://www.mitternachtshacking.de/blog/378-der-hushmail-fall

Safe-mail auch nicht. Im Gründe kann deine Mail nur dann vertrauenswürdig das Netz passieren http://www.golem.de/news/ueberwachung-deutsche-geheimdienste-durchsuchen-37-3-millionen-e-mails-1202-90027.html wenn du und deine Kommunikationspartner GPG benutzen.

E-Mails sind Postkarten die zig Postfilialen passieren und dabei von zig Postkutschenfahreren durch die Gegend gefahren werden. Schon das wie dieses System sich definiert schliesst eine Vertrauenswürdigkeit aus.
Es gibt keine Vertrauenswürdigkeit im Netz. Weder in Israel und Kanada (ROFL) noch in China :D noch in Schweden, Island, Äthiopien, Honduras oder Madagaskar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top