News VESA DisplayHDR Test: Windows-App zur Überprüfung der HDR-Standards

k0ntr

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.479
#2
Danke für die Infos. Anstelle von Copy Paste könntet ihr die Punkte ja auch übersetzen.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.893
#4
Kann man das auch für Fernseher Nutzen?

Aber meine R9 290 ist wohl eh nicht HDR tauglich geschweige denn 2160p60 über HDMI :(
 

xexex

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
5.930
#8
Äh, ich steh gerade auf dem Schlauch, wie will das Tool denn Helligkeit und Kontrast messen?
Das Tool bietet Testbilder, die vom Tester mit einem Colorimeter geprüft werden.

this new test tool has a simple keyboard interface that enables professional and lab-level users of off-the-shelf calibration colorimeters to test and evaluate HDR displays at the three performance levels (DisplayHDR 400, 600 and 1000)
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.893
#10
Der Displayport ist schon durch den Monitor belegt (durch Freesync auch notwendig), daher nicht möglich (außer immer umzustecken).
Die Kosten für so ein Teil Pack ich lieber in einen Topf für ne neue Karte aber bei aktuellen Preisen muss das ein großer Topf sein :freak:
Für 400€ würde ich sofort ne Custom Vega 56 kaufen aber keinen Cent mehr.
 

rentex

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.407
#11
Wenn ich wenigstens für mein HTPC mit IntelHD620 ein HDMI Wandlerchip Update bekommen würde, könnte ich auch den HDR Test machen:rolleyes:
 
Dabei seit
März 2015
Beiträge
136
#13
Kann es sein, dass man die App nur herunterladen kann, wenn man ein "Advanced Color Diplay(HDR or WCG)" Display angeschlossen hat.
 
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
3.424
#14
naa ... da bleib ich lieber bei Burosch, ist zwar nicht gratis, bietet mir aber das komplette Paket inkl. ner vernünftigen GUI und nicht nur HDR.
 

Skidrow

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
653
#16
Ich kann die "APP" auch nicht herunterladen. Das Fenster aktualisiert sich einfach wieder neu. Es passiert nichts.
Nicht, dass ich mich beim Windows Store wundere, dass etwas nicht funktioniert (und ja, ich habe ein HDR Bildschirm angeschlossen und es funktioniert auch alles).
 

xexex

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
5.930
#17
Ich kann nicht mal die App runterladen, die 1,3 MB sind wohl zu viel für den Store...
Nicht, dass ich mich beim Windows Store wundere, dass etwas nicht funktioniert (und ja, ich habe ein HDR Bildschirm angeschlossen und es funktioniert auch alles).
Die Frage ist mit welchen Tools ihr euch wohl den Store zerschossen habt! Ansonsten folgender Anleitung folgen.
https://www.tippscout.de/windows-10-store-startet-nicht_tipp_6352.html

Tolle Leistung! Wir sind alle stolz auf dich! Rächt sich spätestens dann, wenn du den HEVC Codec nachinstallieren willst. :evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:

The Ripper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.964
#18
Passiert das bei anderen Programmen, welche du nicht zuvor schon einmal installiert hattest, auch?

Wenn ja: Ich habe das selbe Problem :freak:
 
Top