News Vive: HTC bietet Zubehör einzeln zum Nachkaufen an

D

Del Torres

Gast
Ok. Damit lohnt es sich ja richtig für Rift Besitzer auf die Vive Controller zu setzen ;-)
600 Euro für Basisstationen + Controllern. Rofl.
 

Jurinator

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
178
Das Zubehör teuer zu verkaufen finde ich nicht so überraschend, aber 36€ Versandgebühr? Wtf. Direkt per Hand mit Kurier aus Taiwan zu uns nach hause oder wie?
 

OdinHades

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.977
Dagegen sieht Apple schon fast günstig aus, Respekt!
 

zykarus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2015
Beiträge
275
So teurer Versand - heutzutage werben doch alle mit 0€ Versand. Wäre bei den Preisen zumindest gerechtfertigt.
 

Hito

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
4.888
gibts die VIVE in D mittlerweile im Fachhandel?
 
D

Del Torres

Gast
Gut Oculus ist auch nicht besser. 120$ für die Cam. 60$ für das Kabel...
 

zykarus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2015
Beiträge
275
@Midway
Das stimmt, trifft aber nicht überall zu :)
Man muss schon die richtigen Versandhäuser haben und Preisevergleichen geht heutzutage ja eh so einfach wie nie :)
Natürlich gibt es viele die es einfach auf den Basispreis draufschlagen aber wer bestellt ohne zu vergleichen ist selber schuld
 

LokiDKS

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
283
Also wenn was kaputt geht eine 2. Vive kaufen und als Ersatzteillager nutzen :D
 

alxtraxxx

Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.279
Wieso komme ich da nicht auf so Ideen unmöglich hohe Gewinne mit ein wenig Schaumstoff zu erzielen X)
 

Spawn182

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
644
Über kurz oder lang werden die Ersatzteile auch in den Einzelhandel kommen, zudem ist es im Schadensfall immer noch günstiger als eine neue Vive und es freut doch auch, dass es ein offizielles Statement zu Ersatzteilen gibt.

Schade dass die Basisstationen so teuer sind, hätte gern ein wenig damit experimentiert. Aber ich habe ja zwei, das muss dann erst mal reichen.
 
Top