Vordefinierte Ordneransicht dauerhaft änderbar?

Sterntaste

Commander
Registriert
Okt. 2007
Beiträge
2.273
Kann man die in W7 vordefinierten Ordneransichten eigentlich ändern?
Es geht nicht darum, ob bzw. dass Windows selbst eine Ordneransicht vorwählt, sondern es geht mir darum, diese vordefinierten Ansichten im Grundsatz anpassen zu können ohne ständig selbst immer wieder nachstellen zu müssen.

Konkret geht es mir darum, dass die Ordneransicht bei erkannten Musik-Ordnern mehr Spalten haben soll. Ich weiß, man kann das individuell einstellen aber bei einer Verwaltung von mehreren Tausend Ordern möchte ich, wenn möglich, diesen Schritt nicht für jeden Ordner machen müssen sondern einmal die Vorlage anpacken und die soll sich dann zeigen ohne weiteres Zutun. Geht das? Im Netz wird ja immer nur das Thema Ordneransicht allgemein behandelt aber die Bearbeitung der fünf Möglichkeiten an sich finde ich nirgends besprochen.
 
Ja, wenn man z.B. nur Musik-Dateien in einem Ordner hat funktioniert das.
Wie nachfolgend beschrieben einfach eine Ansicht so einstellen, wie man es möchte und dann als Standard-Ansicht speichern. Alle anderen Nur-Musik-Ordner sehen dann genauso aus. Andere Ordner-Typen bleiben wie vorher, oder man stellt dort auch etwas individuelles ein. Es gibt aber eben nur 5 Vorlagen, und gemischte Dateien sind eine Gruppe.
https://www.com-magazin.de/praxis/windows-explorer/ordneransicht-in-windows-7-vereinheitlichen-52903.html
https://www.wintotal.de/tipp/ordnertypansichten-von-windows-7-anpassen/
 
Zurück
Oben