[W-Lan/Time Capsule] Keine grossen Datenmengen möglich?

Shouted

Newbie
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2
Guten Tag liebe Community

Ich wende mich an Euch in der Hoffnung dass Ihr mir bei einem, nun doch schon längers bestehenden Problem helfen könnt.

Situation: Wir besitzen verschiedene Endgeräte welche mittels W-Lan, von einer Apple Time Capsule her kommend mit dem Internet verbinden möchten. Die Verbindung zu der Time Capsule funktioniert ohne Probleme, das Internet funktioniert jedoch nur auf einem Gerät richtig. Die anderen Geräte kommen zwar ebenfalls in das Internet, können jedoch nur kleine Datenmengen laden bevor es den Geist aufgibt. Als kleines Beispiel: Der funktionierende PC kann alle Seiten des WWW ohne Probleme laden. Die anderen Endgeräte schaffen gerade mal so Google (weitere Seiten sind zu gross), oder im Falle der PS3 eine Benachrichtigung dass ein Update nötig ist (das Update kann jedoch nicht geladen werden).

Geräte:
Funktionierend: Dell Precision Laptop (als einziges Gerät welches funktionstüchtig ist).
Nicht-funktionierend:
1 x PS3 Slim;
2 x MacBook Pro;
2 x iPhone;
1 x iPod Touch;
W-Lan-Lieferant:
Apple Time Capsule;

Da ich leider, was Computer und andere technische Geräte angeht, nicht so viel Verständnis entwickeln kann, hoffe ich darauf dass Ihr eventuell eine Lösung für dieses Problem bereit habt. Ich wäre Euch sehr dankbar.

Falls Ihr mehr Informationen benötigt, weiss leider nicht was man an Informationen alles braucht um so ein Problem zu lösen, versuche ich gerne die nachzuliefern.

Grüsse,
Shouted
 

michael390

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
319
Laut Apple Seite muss so ein AirPort Dienstprogramm installiert werden , vielleicht liegts daran ?
Systemvoraussetzungen
Für Time Machine Backups:
Mac mit Mac OS X Leopard oder Snow Leopard
Für Konfiguration und Verwaltung:
Mac mit Mac OS X 10.5.7 (oder neuer), CD-Laufwerk und Ethernet- oder Drahtlosnetzwerk
PC mit Windows XP (SP2) oder Windows Vista, CD-Laufwerk und Ethernet- oder Funknetzwerk
Für den drahtlosen Zugriff durch Clients:
Mac mit AirPort oder AirPort Extreme Technologie
PC mit 802.11a/b/g/n
Für die gemeinsame Festplattennutzung:
Mac mit Mac OS X 10.4.8 (oder neuer)
PC mit Windows XP (SP2) oder Windows Vista, Bonjour für Windows auf Time Capsule CD enthalten
Für die gemeinsame Druckernutzung:
USB-Drucker
Mac mit Mac OS X 10.2.7 (oder neuer)
PC mit Windows XP (SP2) oder Windows Vista, Bonjour für Windows auf Time Capsule CD enthalten

Ich würde lieber einen Wlan Router von einem Namhaften Hersteller verwenden und das Apple Teil dort via Ethernet anschließen dann dürften alle Clients drauf zugreifen können und auch Internet haben....
 

Shouted

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2
Vielen Dank für die Antwort!

Also das AirPort programm ist soweit bei allen Laptops bzw. MacBooks drauf. Gehen tut's leider immernoch nicht.

Das komische: Eines Abends war mein MacBook voll funktionstüchtig für ungefähr 15 Minuten. Nachher ging nichts mehr.

Die TimeCapsule hängt an einem Netgear Router (D834B wenn ich mich nicht irre). Ich hab mal das MacBook direkt per Kabel an den Netgear angeschlossen. Selbes Resultat wie per W-Lan, kein Internet, oder zumindest nur sehr, sehr spärlich.
 
Top