• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Test War for the Overworld im Test: Frische Kost für Fans von Dungeon Keeper

Klingt soweit doch schon ganz gut, aber ein Update der News / Fazit wäre wünschenswert wenn die Fehler durch die Patches behoben wurden. Da ja wie im Test erwähnt, die KI maßgeblich am Spielspaß beteiligt ist.
 
Das Spiel erscheint doch erst in 6 Wochen. Zumindest laut Steam.

Gibt es dann ein Update zum Test?
 
Irgendwie kapier ich es nicht... das Spiel ist noch gar nicht draußen, aber schon 3 - 4 größere Patches wurden rausgebracht. Nur für die Tester dann?

Klingt nämlich echt interessant, ich habe Dungeon Keeper damals geliebt!
 
WFTO soll am 2.4. erscheinen. Es ist seit 2013 im Early-Access zugänglich. Wir haben ein "Press Build" gespielt, das annähernd der finalen Version entsprechen soll.

Wir schauen uns den Titel nach Ostern noch mal an. Mal sehen, was bis dahin passiert ist. :-)
 
Das Spiel ist doch noch gar nicht fertig, obwohl es in der News geschrieben wird. O.o
Dungeon Keeper war ein super Spiel in meiner Kindheit, ich hoffe, dass es wirklich gut sein wird, sobald es auch wirklich fertig ist. Early Access und Alpha/Beta unterstütze ich aus guten Gründen nicht, denn sonst hat man sowas wie DayZ...(pure Verarschung der Entwickler.)
 
Habe vor 3 Tagen die letzte Mission von Deeper Dungeons (AddOn von DK1) gemeistert. Als nächstes wollte ich DK2 spielen. Hoffentlich landet WFTO auch mal bei GOG... schön wäre es. :)
 
Mir hat die letzte Skirmish-Mission mit "Master"-Gegnern schon einen Haufen Spaß gemacht. Die Kampagnen spiele ich erst, wenn das Spiel fertig und auf deutsch releast worden ist.

Auf jeden Fall ists nicht so ein Witz wie das "Dungeons" von Kalypso.
 
Gibt es denn so ne "Uber"einheit wie den Horny oder so lustige wie die Succu/Mistress? :evillol:

Den hatte ich geliebt und genau diese Einheiten hatten damals dazu angeregt, mehr zu suchten.

Vor nem Monat (als DK2 wieder im Angebot war) hatte ich mal auf ein Remake gehofft.. über WFTO hatte ich gar nichts gelesen.:o
 
Macht doch schonmal eine sehr guten Eindruck. Wenn die verbliebenen Baustellen noch gefixt werden, gebe ich dem Spiel den Vorzug vor Dungeons 2. Ich gönne den Machern von WFTO den Erfolg.
 
Zitat von Handysurfer:
Das Spiel ist doch noch gar nicht fertig, obwohl es in der News geschrieben wird. O.o
Dungeon Keeper war ein super Spiel in meiner Kindheit, ich hoffe, dass es wirklich gut sein wird, sobald es auch wirklich fertig ist. Early Access und Alpha/Beta unterstütze ich aus guten Gründen nicht, denn sonst hat man sowas wie DayZ...(pure Verarschung der Entwickler.)

da ist aber jmd mad. man sollte sich im klaren sein bevor man ein early-access spiel kauft das es dauert bis es fertig wird. ich habe auch dayz und einige andere titel als ea und bin mit dayz am zufriedensten weil es in letzter zeit patches ohne gibt. ausserdem wurde von vorn herein gesagt das erst viel kontent hineingepatched wird bevor man bugs/lags fixed !! zu "War for the Overworld" ich werds mir mal kaufen und reinschauen
 
Zitat von Da Biggy:
Gibt es denn so ne "Uber"einheit wie den Horny oder so lustige wie die Succu/Mistress? :evillol:

Ja, eine Sukkubus gibt es. Einen "Horny" hab ich noch nicht entdeckt, gibt aber beschwörbare Kreaturen wie den Feuerdämon.

Zitat von jk1895:
Wirds das auch auf Deutsch geben? Sieht nämlich interessant aus.

Laut FAQ soll es textmäßig eine deutsche Version geben.
 
Verlockend. Danke für diesen Test, CB.
 
Zitat von Sasan:
WFTO soll am 2.4. erscheinen. Es ist seit 2013 im Early-Access zugänglich. Wir haben ein "Press Build" gespielt, das annähernd der finalen Version entsprechen soll.

Wir schauen uns den Titel nach Ostern noch mal an. Mal sehen, was bis dahin passiert ist. :-)

Ist denn die deutsche Sprache zum Start dabei?
Ich verstehe nicht, dass man hier als Standard nicht darauf eingeht ...
 
geplant sind meines wissens nach zumindest deutsche untertitel und texte
ein bisschen englisch sollten für den internet aktiven menschen im jahre 2015 aber kein problem mehr darstellen? ;)
 
Ich finde es schon beachtlich, das in einem sehr globalisierten Jahr 2015 die erste Frage vieler potentieller Spieler immer "gibts das auch auf Deutsch?" lautet. :rolleyes:

Viel mehr interessieren würde mich, warum man hier, wie auch schon bei sämtlichen Möchtegern-Klonen von DK den 1st Person Modus weggelassen hat. Das war doch das Feature von DK, das so richtig viel Spaß gemacht hat.

Ohne das, kann ich auch einen der anderen Kopien spielen, denen diese Funktion ebenfalls fehlt.

Ohne FPS ist es kein richtiges Dungeon Keeper.
 
Vielleicht wird es doch mal Zeit zuzuschlagen. Aber erst, wenn die deutschen Untertitel vorliegen.

Zitat von Lagerhaus_Jonny:
Ich finde es schon beachtlich, das in einem sehr globalisierten Jahr 2015 die erste Frage vieler potentieller Spieler immer "gibts das auch auf Deutsch?" lautet. :rolleyes:
Ich frage mich eher, warum alles immer amerikanisiert werden muß. Mein englisch ist sehr gut, alleine schon berufsbedingt, dennoch lese und konsumiere ich vorzugsweise auf deutsch.
 
Zurück
Top