News Wasserkühler für 9800 GTX von Watercool

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.212
#1
Mit dem Heatkiller GPU-X² 9800GTX stellt Watercool das neue Flaggschiff der hauseigenen GPU-Kühler vor. Neben dem eleganten Äußeren möchte man Kunden vor allem durch die inneren Werte überzeugen. Ein flexibles Anschlusssystem ermöglicht Verbindungsmöglichkeiten bei Single-, Dual- und Triple-GPU-Systemen.

Zur News: Wasserkühler für 9800 GTX von Watercool
 

RealGsus

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
885
#3
Komplettkühler für die Wasserkühlung bewegen sich im allgemeinen immer in diesem Bereich. Da ich selbst den GPU-X² 8800GTS im Einsatz habe (und dafür seinerzeit 99€ bezahlt habe), kann ich aber nur darauf hinweisen, dass Qualität eben ihren Preis hat. Saubere Verarbeitung und Top-Kühlleistung kosten nun mal Geld.
 

Fishbotkiller

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
63
#4
Ich mag diese 'extrem' flachen Kühler ohne Plexiglas sehr gerne. Das einzige was mich jetzt daran stört - kann auch eine Paranoia von mir sein - das die Bodenplatte nicht aus einem Stück ist, da wittere ich direkt immer große Wäremewiderstände. (Leider ist dies beim EK Water Bocks für die 9800gtx genauso.)

Aber wenn Heatkiller an die Performance vom 8800gtx Kühler anknüpfen kann, sind die 80€ auf jeden fall gut angelegt.

@RealGsus: Nettes System und ein echt guter Build-Thread bei den Meisterkühlern. :evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:

Pax_Magellanic

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
285
#6
Wenn eine nicht mehr reicht steck dir doch einfach für 200€ ne zweite dazu. Dann sollte es vorerst mal wieder reichen. Einziger Nachteil ist halt der ziemlich hohe Stromverbrauch von 2 GTX, aber wozu gibts eine Wakü :D
 

Hurrycane

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.725
#7
wer sich so eine graka kauft, und schon ne Wakü hat, der wird auch das geld für solch einen kühler haben.
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.417
#9
Zuletzt bearbeitet: (fixed^^)

Kimble

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
667
#11
Kompliment! Ich habe noch nie einen so schönen Wasserkühler für Grafikkarten gesehen.

Dabei habe ich nen Mac und finde die Bastelei nicht mehr zeitgemäß. Aber wenn ich dieses Stück sehe, denke ich daran wie toll es wäre, wieder ein PC mit Wasserkühlung aufzubauen. :D
 

Arachon`

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
123
#14
Nja, ich find optisch die Kühler von AC n stück weit hübscher. :D Interessieren würde mich mal, wie es mit der Kühlleistung im Vergleich zu anderen G92 Wasserkühlern ausschaut.
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.392
#15
Wenn eine nicht mehr reicht steck dir doch einfach für 200€ ne zweite dazu. Dann sollte es vorerst mal wieder reichen. Einziger Nachteil ist halt der ziemlich hohe Stromverbrauch von 2 GTX, aber wozu gibts eine Wakü :D
Nette Idee, aber SLI funktioniert auf dem Intel-Board nicht, selbst wenn er wöllte, was er nicht will ;)

Aber meine Hochachtung zu der geleisteten Arbeit (mit Grausen überschlag ich da mal die für benötigte Zeit), auch wenn nicht zu 100% meine Vorstellung entspricht :D
 
Top