Welche PCIe X800 Pro empfehlenswert ?

Master FX

Ensign
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
158
Hallo alle zusammen !

Ich habe mich entschieden mir eine Radeon X800 Pro mit 256 MB zuzulegen.
Jetzt weiß ich nicht, welche Grafikkarte ich bezüglich Lautstärke, Ausstattung und Kühlung kaufen soll.
Maximal möchte ich 225 Euro ausgeben.

Vielen Dank für eure Hilfe, ich weiß das zu schätzen.

MFG MFX
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Multiple Satzzeichen entfernt. Bitte Regeln lesen!)
S

ShaÐe45

Gast
Re: Welche PCIe X800 Pro empfehlenswert ??

Eine X800 Pro für PCIe für maximal 225€ ? Viel Spass beim suchen... :freak:

Wirst leider keine finden...
 

MAFRI

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.157
T

ThePeacemaker19

Gast
Re: Welche PCIe X800 Pro empfehlenswert ??

Für 200€ bekommst du schlecht eine X800Pro ne normale X800 aber keine Pro. Wie wäre es denn mit einer nVidia 6600GT das bekommst du locker eine für 200€ und die is auch nit schlecht. Und mit dem passenden board kannst du auch SLI nutzen, irgendwann mal mit einer zweiten. Is ne überlegung wert.

Meine Daddelkiste
 

MAFRI

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.157
Wenn dann dann das Board von Gigabyte und noch etwas sparen...
http://www3.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=JAXY56&
aber keine 6600gt die ist bei OpenGL besser als ein 9800XT aber bei dx9c ist die 9800XT besser, was aber völliger schwachsinn wäre. Ich würde noch etwas sparen und eine der Madmoxx Karten nehmen oder eine 6800 die kostet das selbe und hat auch 12pixelpipelines kostet etwas mehr aber die dann im SLI würde nicht schlecht sagen...
 

Andy123

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
395
quatsch...spar lieber gleich n bissl länger und hol dir was gescheites!


mfg Andy
 

Master FX

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
158
1. Sorry ich meinte X800 non pro

2. Ist die X800 etwa net gescheit??

3. Eine 6800 is doch nicht schneller als eine X800 °!!° Oder etwa doch ^^

MFG MFX
 
T

ThePeacemaker19

Gast
aber keine 6600gt die ist bei OpenGL besser als ein 9800XT aber bei dx9c ist die 9800XT besser, was aber völliger schwachsinn wäre.


Wer hat dir den erzählt das die 9800XT schneller bei dx9c ist. Die hat noch nichtmal die unterstützung für dx9c. Die 6600GT ist immer schneller als ne 9800XT.
 
S

ShaÐe45

Gast
Auch eine X800 non-pro bekommste nicht für 225€...da wirste schon noch 50€ drauflegen müssen. ;)
 

Master FX

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
158
Welche Grafikkarte bringts mehr:

X800
oder
Geforce 6800 ?????


MFG MFX
 
S

ShaÐe45

Gast
Die X800 is schneller, dafür hat die 6800 aber schon SM3.0, das bringt aber nicht viel...also in deiner Preisklasse würde ich zur X800 greifen.
 

Master FX

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
158
Theoretisch wäre das SM 3.0 zwar besser, aber da die GF68 nicht genug Leistung hat würde es sowieso nichts bringen auf 3.0 laufen zulassen, da dann die FPS in den Keller gehen würde.

Stimmt diese Aussage so ??

MFG MFX
 
S

ShaÐe45

Gast
Beide Karten reichen locker für alle aktuellen Games, welche du jetzt kaufst liegt ganz bei dir...Shader 3.0 bringt dir nicht viel also kannste auch die X800 kaufen da würde ich dir die von MSI empfehlen, die bauen immer sehr gute Karten, ich hab eine FX5900 und die geht sehr gut ab. :daumen:
 

Fraiser

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
247
kauf dir aufjedenfall keine ASUS!
ich besitze selber eine x800xl von asus und der lüfter läuft auf volle touren .. weil das programm nicht funktioniert
(hardware schon geil- software aber scheise)
 
Werbebanner
Top