Welchen Lüfterregelbereich haben Asus-Mainboards?

stephan902

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.128
Hallo,

mich würde interessieren, in welchen Spannungsbereich Asus Mainboards (die neuen wie P9X79 Pro z.B.) die Lüfter regeln können:

1. PWM Lüfter
2. Über Spannung geregelte Lüfter

Danke schonmal.
 
Also mein Asus kann PWM-Lüfter bis auf 10% runterregeln. Zumindest am CPU-Lüfter-Anschluss.
An den Gehäuselüfter-Anschlüssen gehts leider nur bis 40% runter. Bei Spannungsgeregelten weiß ich es nicht.
Ich hab alle meine Gehäuselüfter und den CPU-Lüfter seriell an den CPU-Lüfteranschluss gesteckt, funktioniert soweit super mit 5 Lüftern ^^
 
Ja genau. Hab bis jetzt kein anderes Tool gefunden, wo das Regeln auf Anhieb geklappt hat.
 
Und da lässt sich nicht 0%, also aus, einstellen?

Kann man da nicht für jede Temperatur eine gewünschte Drehzahl einstellen?
 
Doch doch.
Man kann mit drei Punkten eine Regelkurve einstellen.
Sieht dann so aus:

(Ist bei mir noch AI Suite Ver. 1.06)

Aber wie gesagt: unter 10% geht nicht. Also sind die Lüfter auch nicht abstellbar.
Meine Arctic F12 und der original Scythe-Lüfter auf dem CPU-Kühler sind aber bei diesen ~300rpm wie im Screenshot wirklich kaum noch hörbar.
 
Okay wunderbar.

Kann man Gehäuselüfter, auch wenn sie PWM-gesteuert sind, auch nicht unter 40% einstellen oder geht das schon, wenn sie PWM gesteuert sind?
 
Nein, die gehen aus mir unerfindlichen Gründen nicht unter 40%. Deshalb ist meine Lüfterwahl auch auf de F12 gefallen, weil man die hintereinanderschalten und an einem einzigen Steckplatz betreiben kann.
 
Zurück
Top