Welchen Lüfterregelbereich haben Asus-Mainboards?

stephan902

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
944
Hallo,

mich würde interessieren, in welchen Spannungsbereich Asus Mainboards (die neuen wie P9X79 Pro z.B.) die Lüfter regeln können:

1. PWM Lüfter
2. Über Spannung geregelte Lüfter

Danke schonmal.
 

smashbrot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
355
Also mein Asus kann PWM-Lüfter bis auf 10% runterregeln. Zumindest am CPU-Lüfter-Anschluss.
An den Gehäuselüfter-Anschlüssen gehts leider nur bis 40% runter. Bei Spannungsgeregelten weiß ich es nicht.
Ich hab alle meine Gehäuselüfter und den CPU-Lüfter seriell an den CPU-Lüfteranschluss gesteckt, funktioniert soweit super mit 5 Lüftern ^^
 

stephan902

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
944
Und da lässt sich nicht 0%, also aus, einstellen?

Kann man da nicht für jede Temperatur eine gewünschte Drehzahl einstellen?
 

smashbrot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
355
Doch doch.
Man kann mit drei Punkten eine Regelkurve einstellen.
Sieht dann so aus:

(Ist bei mir noch AI Suite Ver. 1.06)

Aber wie gesagt: unter 10% geht nicht. Also sind die Lüfter auch nicht abstellbar.
Meine Arctic F12 und der original Scythe-Lüfter auf dem CPU-Kühler sind aber bei diesen ~300rpm wie im Screenshot wirklich kaum noch hörbar.
 

stephan902

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
944
Okay wunderbar.

Kann man Gehäuselüfter, auch wenn sie PWM-gesteuert sind, auch nicht unter 40% einstellen oder geht das schon, wenn sie PWM gesteuert sind?
 

smashbrot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
355
Nein, die gehen aus mir unerfindlichen Gründen nicht unter 40%. Deshalb ist meine Lüfterwahl auch auf de F12 gefallen, weil man die hintereinanderschalten und an einem einzigen Steckplatz betreiben kann.
 
Top