Welcher Emailanbieter ist gut für eine Geschäftsemail ?

Dabei seit
März 2019
Beiträge
231
Liebe Community,

ich habe vor mir eine Geschäftsemail zu erstellen. Allerdings bin ich am grübeln, welche der bekannten Emailanbieter ich denn nehmen soll.

Für mich wäre einfach nur wichtig, dass es übersichtlich ist und das der Spamordner/Spamfunktion von den Anbietern gut ausgereift sind und täglich auf dem neuesten Stand gehalten werden.

Man kennt ja GMX oder Gmail usw. Aber was würdet ihr mir persönlich empfehlen ?

Ich würde mich über eure Idean sehr freuen und bedanke mich erstmal vorerst bei euch.


Beste Grüße aus Berlin
 

Bruzla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.839
Einen seriösen Anbieter mit Serverstandort in Deutschland für ein paar Euro im Monat verwenden und eine eigene Domain erstellen...

Geht für mich gar nicht, wenn ich geschäftliche Mails an ne .gmx Adresse o. Ä. schicken muss.
 

Nobsi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
352
Moin

T-Online natürlich. Oder auch eine andere Netzanbieter E-Mail, so wie Vodafone.
Nur nicht so Klamotten wie gmx, oder so.

Gruß
Nobsi
 

SGCGoliath

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
943
Office365
 

xdave78

Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.117
Also ich persönlich würde ja eher den Weg gehen und paar € in die Hand nehmen um mir nen Postfach auf ner eigenen Domain einzurichten. Es macht IMMER den besseren Eindruck, wenn der Firmenname in der Mail Adresse vorkommt als wenn dort ein "@outlook.com" oder "@t-online.de " steht....macht immer sonen "armen" Eindruck und gerade als kleines Unternehmen oder Selbstständiger zählt der Eindruck und solche Details ;)
 

ShiftyBro

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
124
Ich kann https://mailbox.org/de/ sehr empfehlen:
  • Testsieger bei Stiftung Warentest
  • Serverstandort Berlin
  • 100% Ökostrom
Und bisher ist keine einzige Spam-Mail durch den serverseitigen Spamfilter gerutscht (bin seit über zwei Jahren dort) - das Team der Heinlein Support GmbH macht um Herrn Heinlein leistet da mMn sehr gute Arbeit.
 

Thunderbolt431

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
231
Ich danke euch für eure Idean, ich habe leider vergessen zu sagen, dass ich ein kostenlosen Emailanbieter suche.
 

SGCGoliath

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
943
Kostenlos, aber du hast doch Geschäftsemail erwähnt?
 

AlanK

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.838
Einen kostenlosen Anbieter für eine geschäftliche E-Mail?
Darf ich fragen wie groß das Unternehmen ist und was ihr macht?


Seriös ist so ein freemailer nicht.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
17.537
mailbox kostet 1€ im Monat (plus ein paar Cent für die Domain). Wenn dir das zu viel für einen professionellen Auftritt ist, weiß ich auch nicht.
Nur so als Hinweis: Ich habe schon Firmen nicht gewählt, weil die keine eigene Domain haben. Das macht halt kein professionellen Eindruck.
 

ShiftyBro

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
124

Thunderbolt431

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
231
ja korrekt. Ich suche nur ein kostenlosen Emailanbieter, bei den ich mir ein einfachen Geschäftsemail erstellen kann, damit ich die Nachrichten, die ich bekomme von meiner privaten Email trennen kann.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
17.537
Dann gmail. Ist mMn noch am "neutralsten". Ggf. noch outlook.de
 

WhyNotZoidberg?

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
6.046
eigene domain, wie schon vorredner sagten, kostet teilweise knapp 1€/monat, wenn der € nicht drin ist bei deinem geschäft, würd ich mir generell sorgen machen, bezüglich deiner geschäftsidee.

das wirkt professionell(er) als @gmx oder @hotmail etc.
 
Top