Welches Board für super Performance mit x850XT PE Pci

Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
214
hallo zusammen


meine daddelkiste nimmt langsam gestalt an. gehäuse, netzteil, ram hab ich mittlerweile hier.


jetzt wird das board bestellt.


könnt ihr mir weiterhelfen?


ich hab diesen ram http://www.overclockers.de/produkt.php?pid=1499&kat=220

dazu noch diesen booster http://www.overclocking-ram.de/pd-1934961866.htm?categoryId=87


mir schweben da vor....

http://geizhals.at/a137007.html

oder das DFI Lanparty mit Nforce4

oder von gigabyte gibts noch eines mit nforce4



welches board würdet ihr vorschlagen?

was sind eure favoriten?



meine vorgaben sind:

* sollte super zum übertakten geeignet sein

* sollte sehr schnell sein und alles aus der x850 PE rausholen bzw diese nicht drosseln

* sollte die möglichkeit haben die cpu irgendwann später mal wasserzukühlen

* sollte stabil laufen...

* lautstärke ist mir egal (falls lüfter)

* preis bis CIRCA 200 euro




und noch ne blöde frage: nforce 4...kann mir das mal jemand erklären was das ist bzw was mir das bringt? ich hör bloss überall davon aber ich muss gestehen ich bin noch nicht so informiert drüber...sorry


und zweitens: kann ich auf einem SLI-board auch nur eine karte betreiben ? falls ja, würde das aber einen performance-verlust bringen ?


danke für eure infos !!!
 

StfnGe

Captain
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
4.064
Zitat von schneckischneck:
und zweitens: kann ich auf einem SLI-board auch nur eine karte betreiben ? falls ja, würde das aber einen performance-verlust bringen ?
Ich hoffe mal das ich dir zu deiner einen Frage ne kompetente Antwort liefern kann :D Also wenn du nur eine Karte darin betreibst wird sie auf PCI Express 16x laufen. Im SLI Modus werden beide Karten im 8x Modus betrieben da es technisch der BUS nicht zulässt das beide im 16x Modus laufen. Also wenn du nur eine Karte benutzt hast du eine ganz normale Leistung, die für die X850-XT-PE halt normal wäre :D
 

Chefkoch

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.426
Zum Thema Mainboard:

hier im Forum schwören viele auf das Asus K8N SLI DLX, wenns dann stabil läuft! ;)
[dazu findest du aber auch schon viele Threads über die SuFu!]

Andererseits liest man immer unheimlich gutes über die DFI Lanparty Brettchen, da diese bei OC sehr stabil laufen!

Ich denke jedes NF4 Ultra/SLI wird eine perfekte Plattform zu deiner GraKa sein!
Zum OCen sind Asus, DFI und vielleicht Abit (abwarten, wann die Boards verfügbar sindund getestet werden) zu empfehlen!

Edit: ich sehe gerade, dass du dir Twinmos-RAM angeschafft hast - da würde ich mir vorher immer Info´s besorgen, ob der auch mit dem ausgesuchten Mainboard problemlos läuft!
 
Zuletzt bearbeitet:

ownagi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.970
dein ocz booster is recht unnoetig wenn das dfi nimmst
das hat naemlich nen eingebauten regler bis 3,9 volt @ dimm

dass das asus uebertaktungsfreudig ist halte ich wiederum für ein extremes gerücht
die gleiche cpu die auf dem asus bei 2,2 ghz zicken machte (winchester 3200+) lief auf dem dfi bis 2700mhz nahezu problemlos und stabil
 
Werbebanner
Top