Welches Gehäuse für 8800Ultra- SLI

U

ugurbey1984

Gast
Hallo,
ich würde gerne wissen welches Gehäuse ihr mir empfehlen würdet für ein 8800Ultra- SLI System. Hab gehört das der Kandalf oder der Stacker z.B. nicht geht wegen der Kühlung??

Aber das sind doch BigTower!

PS.: Brauch genug Platz für Lüfter 8800Ultra- SLI und Q6600 will ich auf 3000MHz übertakten.

Danke für die Antworten.
 
ich würde an deiner stelle ein lian li midi/big-tower für 200€ aufwärts kaufen. beste verarbeitung und schön viel platz.
 
1. Bist du hier im falschem Forum
2. ein Ultra-SLI-Gespann is wohl das Verschwenderischte was man so machen kann
und
3. da es aussieht, dass du wohl Spiele spielen möchtest wäre ein Dualcore besser geeignet.

mfg SouL
 
Ich würde dir auch das Stacker empfehlen.

@-SouL ReaveR-

Du weißt, dass du nicht mal ansatzweise auf seine Frage eingegangen bist ?
 
Brutal teuer!!! der Stacker!!

2. ein Ultra-SLI-Gespann is wohl das Verschwenderischte was man so machen kann
Ich weiss aber bis jetzt bin ích nur am planen und da man sowieso damit nicht Crysis, UT3, usw. mit maximalen Details und einer Auflösung von 2560 * 1600 mit >40fps spielen kann, werde ich vermutlich auf die 8900 ultra warten.

da es aussieht, dass du wohl Spiele spielen möchtest wäre ein Dualcore besser geeignet

Werd in hochtakten auf 3000MHz. Und die neuen Spiele werden ja auf 4 Kernen laufen, d.h. 4 Kerne werden schneller sein.

Bis jetzt profitieren Spiele wie Lost Planet von 4 Kernen
 
Jojo, der Stacker ist echt teuer. Allerdings bei zwei Ultras fällt das kaum noch ins Gewicht.
 
Ich habe das Thermaltake Kandalf in Silber ca 1Jahr und ca 4 Monate ne 8800 GTX verbaut und es läuft 100%. Habe sogar ein 2 PC im Wohnzimmer stehen das Aercoolengine 2 also ein Miditower hate da Probeweise die GTX verbaut und lief einwadfrei. Aber ich würde die das Coolermaster stacker emfehlen RC-830 mit Lüfter an der Seite oder das RC-831 da es diese Gelochten Seitenwände hat und am Boden, so wie oben und so mit am Kühlsten von den Gehäusen ist weil die Warme Luft so besser entweichen kann. Nem das RC-831 das ist billiger das es ohne Seitenlüfter ist. Zu mal du die Platte komplett rausziehen kannst wo das Motherboar drau Montiert ist und nicht so fummeln must für Sli Optimal.
 
Zuletzt bearbeitet:
rechner 2000€, gehäuse 50€ :)
nene das sind mir die liebsten. wieviel willst du denn für das gehäuse maximal ausgeben?
 
rechner 2000€, gehäuse 50€
nene das sind mir die liebsten. wieviel willst du denn für das gehäuse maximal ausgeben?
:D

Enermax und so gibts ja schon für knapp 100 €!
Was gibts an denen auszusetzen??
 
also hab den stacker 832 und der roxx :)
hab den vorgänger auf der cebit gesehn und seitem wollt ich so einen.
 
Lian Li sind wohl im moment die besten Cases, dies gibt, Silverstone evtl. noch gibts nen paar schöne aus der Temjin Reihe. Auf jeden Fall Big Tower nehmen. Bei solchen Monstern würd ich ernsthaft an ne Wasserkühlung denken, CPU noch dabei packen, dann schafft die Möhre auch locker die 3 GHz. Mit nem bissl handwerklichen Geschick bauste dir nen schönen Thermochill 360er Radi oben in den Deckel, aber bitte keine 88er ultras nehmen, sondern 88gtx und OCen, oder besser warten :)

ps.:mal ernsthaft, wer so nen post macht, will nur angeben.
 
ps.:mal ernsthaft, wer so nen post macht, will nur angeben.

1. Hab ich weiter oben geschrieben, dass ich nur am planen bin( ich weiss ist verschwenderisch)
2. Wollte nur die Extreme Situation simulieren, FALLS es dazu kommt
3. Und ich habs bestimmt nicht nötig mit ULTRAS im CB- Forum zu posen
 
Zurück
Oben