Welches ist das besser Notebook Im Preisleistungsverhältniss

Jaydensunkiller

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
292
Wie der Titel schon aussagt hätte ich gerne gewusst welches das bessere gerät ist.

Bitte beachtet nicht den Versandhandel und bitte keine Predigten kauf doch da und da. Sonder einfach bitte nur eine antowrt darauf welches die beste leistung hat.

Das Notebook soll zu 80% für office und surfen via WLan genutzt werden 10% fürs zocken aller cs 1.6 und 10 Für filme schauen

http://www.schwab.de/Acer-V3-772G-747a8G75Makk-Notebook-Intel-Core153-i7-439-cm-173-Zoll-750-GB-Speicher/an/82140384/SchwabDe?ShopID=sh57652678sp10025903232&ComKey=382940552&ArticleIndex=0&CategoryName=sh57652657&psize=S&PageType=1col&SelectedFilterSize=&SearchParameter=%26%40QueryTerm%3D*%26ParentCategoryName%3Dsh57652657%26filter_price%3Dfilter_price_Von_500_bis_800_Euro%26filter_manufacturer%3Df14860%26%40Sort.Position%3D1&filteredColor=&page=1#artDetailsContainer

http://www.schwab.de/Acer-E5-771G-55ZZ-Notebook-Intel-Core153-i5-44-cm-173-Zoll-1128-GB-Speicher-8192-MB-DDR3-RAM/an/76146285/SchwabDe?ShopID=sh57652678sp10034228477&ComKey=429178452&ArticleIndex=2&CategoryName=sh57652657&psize=S&PageType=1col&SelectedFilterSize=&SearchParameter=%26%40QueryTerm%3D*%26ParentCategoryName%3Dsh57652657%26filter_price%3Dfilter_price_Von_500_bis_800_Euro%26filter_manufacturer%3Df14860%26%40Sort.Position%3D1&filteredColor=&page=1

http://www.schwab.de/Acer-V5-573G-54218-Notebook-Intel-Core153-i5-396-cm-156-Zoll-1000-GB-Speicher/an/64010188/SchwabDe?ShopID=sh57652678sp10036544166&ComKey=441133774&ArticleIndex=8&CategoryName=sh57652657&psize=S&PageType=1col&SelectedFilterSize=&SearchParameter=&@QueryTerm=*&ParentCategoryName=sh57652657&filter_price=filter_price_Von_500_bis_800_Euro&filter_manufacturer=f14860&@Sort.Position=1&filteredColor=&page=1


Viele dank im Vorraus für eure hilfe
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.056
Wann werden die Leute kapieren, dass Computer A nicht einfach besser ist als Computer B, weil man immer wissen muss, wofür das ganze denn benutzt werden soll..
 

Deadbones

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.471
naja schwer zu sagen i7+840 vs i5+850.
würde den ersten nicht nehmen, aufgrund der kleineren auflösung.
 

pintness

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.750
Da 2 + 3 eher schwächliche Ultrabook-CPUs haben, würde ich zum ersten Modell raten.

Das hat zwar kein Full-HD-Display (eher schlecht beim Filme schauen), aber die 1600er-Auflösung müsste die Grafikkarte beim Zocken auch nativ packen.
 

Jaydensunkiller

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
292
Wann werden die Leute kapieren, dass Computer A nicht einfach besser ist als Computer B, weil man immer wissen muss, wofür das ganze denn benutzt werden soll..
Steht doch da. Hauptsächlich wird das gerät in der berufsschule eingesetzt im unterricht da wir mit Sap exel und diversen WWS arbeiten (Warenwirtschaftssystemen) Aber auch viel schreib kram. Es soll aber auch in denn pausen mal drauf gezockt oder mal nen film in der frei stunden laufen können. ich geb mich auch mit nidriegen settings zufrieden nur weiß ich halt nicht Ob eine gt 750 besser als eine 840m ist und ob eine GTX850 besser als eine 840m ist und auch von der cpu herweiß ich nicht was das besser ist weil ich habe keine ahnung von turbo modus und co. Deswegen die einfache frage. Welche der 3 geräte ist von der leistung und der verbauten Komponeten das bessere gerät für seinen preis. Ich will ja schließlich keine Trabi für ein Formel1 wettren kaufen
 

blöderidiot

Captain
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
3.288
Auf jeden Fall der erste. Der hat einen Quad-Core-Prozessor, während die anderen nur Dualcores sind. Vielleicht gibt es dieses Gerät auch mit SSD, schau mal nach. Außerdem hat der erste 1600x900 als Auflösung, was ich bei einem 17"-Notebook als angenehm empfinde. 1920x1080 (FullHD) ist mir zum Arbeiten zu klein. Man kann bei Windows zwar Einiges skalieren, das sieht dann aber häßlich aus. Schlicht: man braucht es nicht. Das Geld ist dann besser für etwas anderes ausgegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.421
Nummer drei fällt komplett raus mMn.

Nimm Nummer Eins - den Quadcore - mit GDDR3 Graka.

Haben die Anderen aber auch - Keiner hat GDDR5 Graka.
 

blöderidiot

Captain
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
3.288

blöderidiot

Captain
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
3.288

Jaydensunkiller

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
292
Generell gilt: Der erste Buchstabe soll die "Chipgeneration" bezeichnen, der zweite Buchstabe ist die "Leistungsstufe". Im Detail stimmt das meistens nicht so ganz, aber als Richtwert kann man das nehmen (ist von nVidia wohl auch so gedacht).
Ich denke ich werde das erste nehmen. eine frage ich habe 2 crucial m500 in meine fest rechner nutzte aber eigentlich nur eine davon. kann ich eine von den in denn laptop einbauen oder gibt es das extra ssd's
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.421
Du solltest die HDD durch eine normale Notebook SSD ersetzen.

Würde ich aber vorerst mal nicht machen - teste die Kiste mal so.
 

Jaydensunkiller

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
292
So ich habe mich jetzt doch für Notebook 3 entschieden und habe es hier auch stehen. Läuft alles prima ;) selbst ein Battlefilde 4 läuft spielbar *hihi* Videos laden schnell und was office angeht. Die Tasten sind gewöhnungsbedürftigt aber ich bin zufrieden :) Viel dank an euch
 
Top