Welches Notebook f. privat?

B

Bella78

Gast
Hallo Ihr Lieben,

ich möchte mir für den privaten Bereich ein neues Notebook zulegen.

Ich speicher viele Fotos..lade bei itunes einiges runter und CD´s aus meinem Bestand hoch.

Sonst bin ich ab und an im Netz unterwegs..lade aber keine Filme oder so runter.

Welches Notebook würdet ihr mir empfehlen!!?? Möchte aber gerne ein leichtes Gerät haben mit einer guten Auflösung...ach ja und Vista hätte ich auch gerne.

Mein Bruder hat so nen Teil von Apple..aber das hat fast 2.000 € gekostet..und der benutzt es auch im Büro..das brauche ich ja gar nicht für zu Hause.

LG Bella
 
Zuletzt bearbeitet:

dr_ole

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
390
Was für ne Preisvorgabe hast du denn?

Wenn's nicht so teuer sein soll, schau dir mal das Dell Studio15 an, die haben ein zsehr gutes Display.

Ansonsten ist das LG E500 recht gut, kostet ca 550€ und das Display ist auch nicht verkehrt und mit ner 200GB HDD kommste für Foto'S auch recht weit.
 

LoveBunnyHunter

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
730
Hallo,

Wie viel möchtest du denn ausgeben? Ich denke mal spielen möchtest du nicht mit dem Notebook.
Ich würde dir jetzt das empfehlen was ich auch habe (siehe Signatur) allerdings mit nem kleineren Prozessor und nur mit 3GB RAM.
Ich kann dir ja mal eins zusammenstellen und hier posten.

Gruß

edit:
PROZESSOR Intel® Core™ 2 Duo-Prozessor T8100 (2,10 GHz, 800 MHz FSB, 3 MB L2-Cache)
BETRIEBSSYSTEM Original Windows Vista® Home Premium SP1 - Deutsch
HARDWARE SUPPORT 1 Jahr XPS Premium Hardware Support (inkl. Gaming und Vor-Ort Support)
FARBAUSWAHL Smoking-Schwarz mit 0,3-Megapixel-Kamera für White-LED-Display
LCD Flach, leicht: 13,3" UltraSharp™ WXGA (1280x800) White-LED-Disp. (300 cd/m²), TrueLife™
BIOMETRISCHE IDENTIFIKATION Biometrisches Fingerabdruck-Lesegerät
ARBEITSSPEICHER 3072 MB 667 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [1x1024+2x2048]
FESTPLATTE SATA-Festplatte mit 250 GB (5.400 U/Min.)
GRAFIKKARTE nVidia® GeForce® 8400M GS mit 128 MB
OPTISCHE LAUFWERKE Festes 8x DVD+/-RW-Laufwerk (Slim) mit automatischem Einzug, einschließlich SW
HAUPTAKKU Lithium-Ionen-Hauptakku mit 6 Zellen und 56 Wh
MODEM Ohne Modem
Zubehör
NETZTEIL 65-Watt-Netzteil
TASCHEN Keine Tragetasche
BLUETOOTH Internes Dell™ TrueMobile 355 Bluetooth-Modul - Europa
WIRELESS-NETZWERKVERBINDUNG Intel® Wireless-N-Minikarte der nächsten Generation - Europa - Core 2 Duo Processors
MICROSOFT-SOFTWARE Microsoft® Works 9.0/ Deutsch – (ohne Microsoft® Word)

Preis: 1119€

Geht natürlich auch günstiger, ist halt die Frage für was d es brauchst.
 
Zuletzt bearbeitet:

dr_ole

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
390
dann schau dir das Studio 15 für 749 an, da haste alles was du brauchst, sogar noch etwas mehr.

Komponenten
Intel® Core™ 2 Duo Prozessor T8100 (2,1 GHz, 3 MB L2-Cache, 800-MHz-FSB)
Original Windows Vista® Home Premium SP1 - Deutsch
1 Jahr Basisgewährleistung
Mattschwarz mit matter Oberfläche
15.4" Wide Screen WXGA (1280 x 800) Display with TrueLife™
3072 MB 667 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [1x2048+1x1024]
320 GB SATA-Festplatte (5.400 U/Min.)
256 MB ATI Mobility RADEON HD 3450
Fixed Internal 8X DVD+/-RW Slot Load Drive including Software
Lithium-Ionen-Hauptakku mit 6 Zellen und 56 Wh
No Biometric Fingerprint Reader
Zubehör
No Carrying Case
Microsoft® Works 9.0 - German
Dell Wireless 370 Bluetooth Module
Dell Wireless 1397-Mini-Karte (802.11 b/g)
Services und Software
Kein Support bei Unfallschäden
No Security/Anti-Virus Protection - German
Ebenfalls im Lieferumfang enthalten
Internal German Qwertz Keyboard
1 Meter Power Cord (3 Wire) - European
German - Documentation Studio 1535
N0853511
1 Jahr eingeschränkter Service ¿ Abhol- und Reparaturservice
Studio 1535 Order - Germany
Studio 1535 Resource DVD (Diagnostic & Drivers)
Integrierte 2,0-Megapixel-Webkamera – CCFL
Travel Remote Control Express Card
AC Adapter 90W - 3 Pin
Wireless Label (Dell Wireless Cards)- Core 2 Duo
 
B

Bella78

Gast
Kann ich damit auch ruckelfrei ne dvd gucken??

Wie ist das mit den Lüftungsgeräuschen?? Das nervt tierisch..Erfahrungswerte??
 
B

Bella78

Gast
...sag mal für die Kohle gibts ja auch schon nen Apple MacBook....würdet ihr mir das empfehlen?? Kostet bei Appel 999 € ????
 

LoveBunnyHunter

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
730
Wenn du keine Applikationen laufen lässt, die den Prozessor belasten, dann wid der Lüfter fast nie zu hören sein. DVDs schauen ist kein Problem.

Apple ist jetzt nicht so mein Freund, aber es gibt ja Leute die schwören da drauf. Kommt halt drauf an was du sonst so machen willst. Wenn Ihr viele Windows Rechner habt, und du Datein austauschen willst usw. dann würde ich lieber nen Windows Laptop nehmen. Ansonsten sagen ja alle, das Apple intuitiv zu bedienen sei.

Ist ne Geschmackssache denke ich.
 

TheMad

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
474
Wenn du viele Bilder hast und auch DVD mit dem Laptop schauen willst, würde ich dir eher zu einem 17" Laptop raten.
Ist bei Bildern und DVD´s vllt. schöner die etwas größer zu sehn.

lg
 

the.s.a.i.n.t

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
248
i.d.R. bekommst du bei Dell mehr für dein Geld was die Ausstattung angeht und der Service ist auch besser. Apple hat einen gewissen Style-Faktor, auf den viele stehen und für den sie gerne mal noch etwasmehr zahlen. Die Verarbeitung der MacBook Pros ist ziemlich gut, keine Ahnung wie das bei den günstigeren aussieht. Als ich mir aber letztens ein 13,3"-MacBook angeguckt habe, machte das auf mich keinen besonders hochwertigen Eindruck, was das Material angeht. (sehr Plastik-lastig). Ist halt Geschmackssache.

Bei deinem Budget wirst du aber meiner Meinung nach mit Dell glücklicher.


saint
 
B

Bella78

Gast
Ja fein..dann werde ich mich mal bei Dell umsehen..habe schon eine feine Farbe für mich gefunden PINK :evillol:

Mal was anderes..als immer nur weiß, grau, schwarz...schade das es die nicht in Lackopitik bzw. hochglanz gibt..mh

LG Bella
 

TobiS81

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
22
Na, wenn du dich doch nicht für Dell entschieden hast: Kann vom Handling her nur ein IBM/Lenovo Thinkpad empfehlen, und zwar wegen dem Trackpoint (Navigationspunkt in der Mitte der Tastaur). Vorteil: Beide Hände bleiben immer an der Tastaur, womit das Navigieren schneller und einfacher ist.
Gruß
Tobi
 

Czerni

Ensign
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
166
leute wisst ihr ob die grafikkarte, also 256 MB ATI Mobility RADEON HD 3450 auch HD-inhalte widergeben kann? also in 1080p? würde mich sehr interessieren
 
B

Bella78

Gast
Kurze Frage:

Ist das Inspiron 1525 ab 449 € von Dell auf brauchbar für meine Zwecke??

Oder ist das Studio 15 besser...??

LG Bella
 

LoveBunnyHunter

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
730
Sagen wir mal so. Brauchbar ist es, aber ob man damit glücklich wird ist die andere Frage. Ich persönlich würde von einem Celeron abraten.

Gruß
 
Top