News WhatsApp: Anruf erlaubte Installation von Überwachungssoftware

Sekorhex

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
455
vl bist du zu jung aber Google mal "SMS". Hat so ziemlich jedes Smartphone vorinstalliert, funktioniert einwandfrei.

wems nicht passt soll anrufen oder solls ganz lassen.

ich nutze telegram, wer möchte kanns mit mir nutzen und wems nicht passt eben nicht. Is ja nicht so als könnte man nur durch whatsapp miteinander kommunizieren.
Ist ja nicht so, dass ich denen per SMS schreiben kann aber davon nix habe, wenn die mir nicht zurück schreiben was?
 

highwind01

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.461
Solange die Überwachungssoftware Ende zu Ende verschlüsselt ist... :freak:
 

EduardLaser

Ensign
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
172
Ja genau, der Nutzer is Schuld wenn sich Geheimdienste Zugriff zu seinen Daten verschaffen :freak:
Solche sinnlosen Kommentare dienen doch nur dazu sich selber schlau zu fühlen, zeigen aber eher das derjenigen der sie verfasst noch tief in der pubertären geistigen Entwicklung steckt. Es gibt unendlich viel andere Software die genauso genutzt werden kann um genau das selbe zu erreichen.
Ich habe schon lange nicht mehr so viel Text ohne jeglichen Inhalt und Benehmen gesehen.

Ich weiß ja nicht wie es dir geht, aber seid Edward Snowden sollte jedem Klar sein, dass wenn er/sie egal welches elektronische Kommunikationgerät benutzt sich immer jemand oder ein Staat Zugriff darauf verschaffen kann. Die Schuldfrage mag zwar nicht bei Nutzer liegen, aber wundern sollte sich dieser nicht.
 
Top