News WhatsApp: Morgen endet Support von iOS 8 und Android Gingerbread

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.255

Kalsarikännit

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
897
^^this.
 

BioFarmer

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.129
Ich kenne genau eine Person die noch iOS 8 nutzt :D Hab direkt mal (per WhatsApp) geschrieben das ein Update auf das iPhone 5S muss...
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.482
Hören auch die ganzen Clickbait-Artikel in MSN-News auf?
“WhatsApp für Millionen Nutzer bald nicht mehr verfügbar!!!”
 

ITX-Fan

Commander
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
2.062

Gaspedal

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.659
So wird man auch gezwungen das Smartphone zu wechseln wenn man WhatsApp weiternutzen will. Gleiches gilt auch für Android. Würde ja nichts sagen wenn die alten Versionen noch weiterlaufen würden. Aber OK, wer ein uraltes Smartphone nutzt muss eben Abstriche machen. :D
 

Dito

Ensign
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
131
Ich hab ua das alte Galaxy S+.
Da ich kein WA nutze, macht es mir nichts aus. Solange ich noch SMS schreiben und telefonieren kann.
Vielleicht mal kurz noch ins Internet.
 

bart0rn

Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
2.851
So wird man auch gezwungen das Smartphone zu wechseln wenn man WhatsApp weiternutzen will. Gleiches gilt auch für Android. Würde ja nichts sagen wenn die alten Versionen noch weiterlaufen würden. Aber OK, wer ein uraltes Smartphone nutzt muss eben Abstriche machen. :D
Steht doch im Artikel. Es kann weiterbenutzt werden, nur keine neuen Accounts mehr auf dieser Version erstellt werden.

WhatsApp kann vorerst weiterhin genutzt werden
Auch wenn ab morgen keine neuen Accounts auf den betroffenen OS-Versionen mehr erstellt und keine bereits bestehenden Accounts erneut verifiziert werden können, ist es dennoch möglich, bestehende, verifizierte Accounts auf diesen Smartphones weiterhin zu nutzen.
 

piepenkorn

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.113

Hr.Shorty

Ensign
Dabei seit
März 2006
Beiträge
208
Tja, da bin ich dann wohl mit meinem Galaxy S5 raus. Und wegen der watts app scheisse ein neues Handi kaufen, drauf geschissen. Ich brauche das Telefon eh nur zum telefonieren und dafür ist es gut genug.
 

cbtestarossa

Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
8.309
Haha so geil. Ein DejaVu folgt dem nächsten.
War aber schon bei Nokia vor Jahren so.
Da konnte man zusehen wie eine App nach der andere den Dienst aufgab.
Und selbst wenn ein Programm noch laufen würde wurde das durch uralt Signaturen verhindert.
Alles nur noch verdongelt und jeder macht sich abhängig.

Alternativen im OpenSource Sektor gibt es.
Schade nur dass es so gut wie keine freie HW gibt und wenn ist sie eh unbezahlbar.
Und bei dem OS selbst schaut es wahrscheinlich auch nicht besser aus.

Und als Zugabe halt alle 2 Jahre neues Smartphone obwohl die ja auch 10 Jahre durchaus halten würden.

ps. Sogar Skype lief noch auf den alten Nokias.
Kurz nachdem MS es aufkaufte .. na ratet mal.

Es wird immer so weitergehen wenn die User ihr (teils durch Gruppendynamik) ferngesteuertes Verhalten nicht ändern.

Aber ist klar. Ratenkauf beim ISP ist da schon verlockend.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top