Wie entwickeln sich die Preise, wenn die neue Generation richtig angekündigt wird?

dergamefan234

Ensign
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
171
Hey Leute, es ist ja eigentlich schon bekannt, dass im März die neuen Nvidia-Grafikkarten kommen. Dennoch werden die ja ca ein Monat vorher bestimmt nochmal richtig mit Trailer und sowas angekündigt. Nun bin ich unsicher was dann mit den Preisen der alten Generation, also der 1000er passieren wird. Werden die Preise dann sinken? Oder steigen sie eher, weil die alten Grafikchips nicht mehr hergestellt und damit "seltener" werden? Oder ändern sich die Preise einfach gar nicht? Und tun sie das schon kurz nach offizieller Ankündigung oder erst wenn sie draußen sind? Danke!
 
glaub die bleiben stabil und aendern sich nicht.
 
Wenn du das wissen willst: gehe auf gh.de und schau dir die Preise der 980 und 980 Ti im Frühjahr/Sommer 2016 an.
Derzeit kommt aber das Mining hinzu, d.h. die Kartenpreise werden oder sind schon deutlich angezogen. Das Mining bedeutet dann daß kein Abverkauf stattfindet.
 
ich nehme auch an, dass die alten karten zum regulären preis auslaufen. preisanstieg gibts nur, wenn die nachfrage > angebot ist, weil bspw. die neuen karten ein paperlaunch sind und es nix zum kaufen gibt, während die alten karten knapp werden.
 
Danke für den Tipp mit Geizhals, sehr hilfreich! Genau bei Release der 1070/1080 sind die Preise aller GTX 980 Ti Grafikkarten um 100€ gesunken.
 
mir ist gerade meine Glaskugel auf den Boden gefallen

Alte Karten werden möglicherweise ein klein wenig verfügbarer, billiger aber eher nicht. Die Nachfrage ist hoch, das Angebot überschaubar.
 
Diesmal ist u.a. wegen den Minern alles anders! Noch nie schien die Preisvorhersage schwieriger als in dieser aktuellen Phase.
 
Hat jemand eine seriöse Quelle, das die neuen Karten im März kommen sollen?
 
Bislang ist noch immer ab ca. Mai die Rede. Googlen.
 
Hab ich schon allerdings finde ich nur Mutmaßungen, bzw. Gerüchte. Hab gedacht es gibt da schon seriöse Informationen, die ich verpasst habe.
 
Also ich vermute ja, dass Nvidia den Release der neuen Generation herauszögert solange die Preise so hoch sind und genügend abgesetzt wird. Oder sie setzen den Preis der neuen Generation deutlich über den der jetzigen Generation, also sagen wir mal GTX 2080 auf 1000€ zu Release.
 
Ich habe einen Freund bei Nvidia in LA, der hat mir versichert, dass März die Neuen kommen bzw offiziell angekündigt werden. Musst selbst entscheiden für wie seriös du mich hältst :D
 
Was sagt der denn zu den Preisen?
 
Fragen was die Zukunft betreffen sind erfahrungsgemäß nicht so leicht wie bei Fragen was die Vergangenheit betrifft.
Aber ich habe trotzdem zu dem Thema etwas recherchiert und einige selbsternannte Experten befragt.

Die Antwort war ziemlich eindeutig: 42
 
Du kannst hoffen, dass die Preise fallen. Ich erwarte eher, dass sich alle Grafikkartenpreise weiterhin daran orientieren wie gut man damit minen kann und wie stark die Kryptowährungen gerade steigen. Ergo: Der Release einer neuen Generation wird keine Preisstürze bringen. Wie bereits gesagt. Denkbar ist, dass nvidia 20% mehr Leistung einfach für 20% mehr Kohle verkaufen wird.
 
Ich bezweifle, dass Nvidia die Preise selber noch wirklich unter Kontrolle hat. Die können wie AMD beim Release von Vega ihre Wunschvorstellung äußern, für welchen Preis die Karten verkauft werden sollen. Hat bei AMD auch nichts gebracht. Sieht man doch, dass die Hersteller den Markt nicht mehr unter Kontrolle haben. Man kann die Nachfrage überhaupt nicht mehr abschätzen, weil die durch das Mining zu stark vom Zufall abhängig ist.
 
Zurück
Top