Leserartikel Wie gehts nun richtig ? W7 auf SSD

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

patriot877

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
527
Nachdem ich viel gelesen habe was die überall angepriesenen "Tuningtricks" bei SSD bringen weiss ich nicht mehr was ich wirklich machen soll.

Ich habe eine OCZ Agility 3 mit 120 GB und noch 2 500er HDD´s. Alles ist angeschlossen auf einem ASRock extreme 3 (SATA3) Mainboard. Momentan kommt es mir so vor das meine SSD sehr langsam ist. Ich würd gerne wissen wie ich W7 optimal installiere/einstelle um wirklich eine bestmögliche Leistung meiner SSD erhalte.

Nehme ich den den AHCI Treiber von AMD oder den von Windows ? Was ist mit den Verzeichnis für tempräre Dateien ? Auslagern auf eine andere Platte (HDD) oder standardmäßig auf der SSD lassen ? Prefetch/Superprefetch an oder aus. Das sind alles Dinge von denen ich nicht weiß ob ich sie ändern soll. Wie würde bei Euch eine W7 -Installation aussehen (mit meinen Systemdaten) ?

Freue mich über jede Meinung
 

Otzelot666

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.115
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Crucial MX500 SSD
Top