Wie lange lasst ihr euren PC laufen? Ab wann wirds "ungesund" für ihn?

heman001

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
122
hi,

wusste nicht in welchem bereich ich diese frage stellen sollte,ich probiers mal hier.

hab mir n neues pc komplettsystem zugelegt und da es verglichen mit meinem alten rechner so leise ist lasse ich es auch nachts an.

jetzt würde mich interessieren ob das nicht auf dauer schlecht für den rechner sein kann,also ob er diese ruhepausen in der nacht vielleicht sogar benötigt? oder kann ich ihn theoretisch wochenlang am stück laufen lassen?

wielange lasst ihr euren denn immer so laufen?
 

yapdD

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
443
AW: wielange lasst ihr euren pc laufen?ab wann wirds "ungesund" für ihn?

Ungesund wird es erst dann, wenn die Temperaturen zu hoch sind.
 

DerPate-Whity

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.292
AW: wielange lasst ihr euren pc laufen?ab wann wirds "ungesund" für ihn?

Ich lasse ihn solange laufen wie ich am PC bin, dauert ja heut zutage nicht mehr lange bis er hochfährt.

Wenn man ihn regelmässig von Staub befreit wenn er 24/7 läuft dann wirds glaub ich keine probs mit den Temps geben :>

Aber ich mein, sofern der PC nicht arbeitet (Downloads, Vids konverten etc, irgendwelche Sachen berechnet) ist es doch unnötig den Rechner anzulassen, frisst doch viel zu viel Strom :>

Denkt an die Umwelt :D
 

Elyts

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
81
AW: wielange lasst ihr euren pc laufen?ab wann wirds "ungesund" für ihn?

....zumal die dinger heutzutage immer leistungsfähiger werden und so immer mehr strom ziehen....
Ich lass meinen über Tag eigentlich immer an, es sei denn ich reinige ihn. Nachts ist er aus wenn ich nicht irgendwas Rendere was eher selten der Fall ist.
Ich kenne aber Leute die haben ihren rechner schon nen Monat am Stück angehabt (war ganz lustig: Da stand im ICQ "Online seit 1 Monat"), die haben allerdings eine WaKü und haben von daher auch keine Probleme mit der Lautstärke...geschadet hats den PCs glaub ich nicht.
Gruß
 

Pain_Deluxe

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.564
AW: wielange lasst ihr euren pc laufen?ab wann wirds "ungesund" für ihn?

Habe den Pc auch nur an wenn ich drann sitze.


Sonst würde mir mein Vadder den strom abknipsen :D
 

-curuba-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.301
AW: wielange lasst ihr euren pc laufen?ab wann wirds "ungesund" für ihn?

Nein da kann eigentlich nichts passieren. Bei mir stürzt nach mehr als einem Tag Betriebszeit Firefox aber total oft ab?! Bei einem anderen Rechner wurde der Ram nicht mehr so effektiv geleert. Aber nichts weltbewegendes oder etwas was dem Pc schaden könnte.

Wobei einige Festplatten (und Netzteile?) wohl nicht für den Dauerbetrieb ausgelegt sein sollen...Also: Ausschalten und Strom sparen, auch wenn nichts passiert!
 

AleksZ86

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.263
AW: wielange lasst ihr euren pc laufen?ab wann wirds "ungesund" für ihn?

Also mein PC bleibt über Nachts nur dann an, wenn ich ihn auf Stabilität Teste, also Prime laufen lasse.
Ab und zu auch wenn ich beim TV schauen einschlafe :)
 

united3000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
362
AW: wielange lasst ihr euren pc laufen?ab wann wirds "ungesund" für ihn?

Ich glaube, dass nach sehr langer Betriebszeit die Kondensatoren (oder wie die Dinger heißen, im englischen Capacitors) aufplatzen können. Aber ich glaub das müsste seeeeeeeeeeeehr lange dauern ;)
 

drdiablo

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
836
AW: wielange lasst ihr euren pc laufen?ab wann wirds "ungesund" für ihn?

Es schadet dem Rechner und den Festplatten weniger wenn sie in Dauerbetrieb laufen Anstatt jedes mal neu gestartet werden (dann sind die Stromstärken sträker für die Bauteile ^^ )

Meiner läuft normal den ganzen Tag über, Nachts ist er meistens aus, ausser ich lade was runter oder er soll war arbeiten. Naja noch zahl ich keinen Strom (Studenten zimmer :D :D ) Wenn ich aber mal Arbeite denk cih wird er auch nur noch an sein wenn ich auch zuhause bin, aber dann wohl die ganze Zeit über.
 

Carisma1996

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
560
Also ich mache meinen PC nur an, wenn ich auch was daran mache bzw. lasse ihn laufen, wenn ich was downloade, encodiere oder so was in der Art.

Schaden würde es den PC nicht, wenn er Tag und Nacht läuft, gute Kühlung vorausgesetzt.

Aber wieso sollte ich den Computer laufen lassen, wenn ich z.B. arbeiten gehe? Das ist totaler schwachsinn! Das schadet der Umwelt und kostet Kohle. Leute die ihren Computer sinnlos laufen lassen, haben für mich einen an der Klatsche.

Oder lassen diese Leute auch ihr Auto in der Garage laufen obwohl sie damit nicht fahren? Oder lassen Wasser laufen? Oder laufen mit heruntergelassener Hose, weil man muss dann nicht mehr die Hose runterziehen wenn man(n) mal muss *lol*
 
Top