Win10 startet neu, Fehlercode

Flawsk

Cadet 2nd Year
Registriert
Sep. 2015
Beiträge
31
Hallo,

ich habe erst letztens auf ein Ryzen 1700 System gewechselt.
Ich habe angefangen zu übertakten, beim testen crashte und startete sich der PC leider nach ca. einer Stunde Battlefield1 von selbst neu. Nun läuft der CPU wieder auf standart Takt, aber trotzdem crashte er.

Im log steht dieser Fehlercode:
param1 0x0000000a (0xffff898a4a47d260, 0x0000000000000002, 0x0000000000000000, 0xfffff80149806aa9)
param2 C:\Windows\MEMORY.DMP
param3 00000000-0000-0000-0000-000000000000

Laut google hat es wohl irgendetwas mit Updates oder fehlerhaften Treiber zutun?

Bis auf Microsoft Image ist bei mir nichts in der Update Warteschlange.
Der Ram lief auf 3200mhz, habe ihn jetzt aber auf 2400 gestellt, crasht trotzdem.

System Komponenten:
R7 1700
16gb Trydent Z 3200 Ram
MSI GTX 1070 8G
Asrock x370 Killer auf aktuellsten Bios
500W Be Quiet Pure Power 10

Weiß jemand ob es sich hierbei um ein Hardware oder Software Problem handelt?


LG

EDIT: Ich habe den Driver Verifier aufgesetzt, der auch promt beim Neustart ohne wirkliches Hochfahren einen Bluescreen erzeugt hat.

Die Ereignisanzeige hat das ausgespuckt:

0x000000c4 (0x0000000000002004, 0xffff9b8b66bdbb48, 0xfffff80328c401f0, 0xffffeb82b9ab50c8)

Wie finde ich nun heraus welcher Treiber das Porblem verursacht?
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben