Win2KProf Datentransfer zwischen Partitionen!

DerKleineFreak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
496
Wenn ich ne Datei auf meiner Windows Partition bekomme und sie DANN in meine 2te Partition schiebe, dann passiert das was ich eigentlich nicht will. Und zwar, dass sich dann die Datei verdoppelt, also kopiert. Auf Partition 1 hab ich Datei und auf Partition 2. Ich will aber es KOMPLETT VERSCHIEBEN. Heißt Datei auf Partition 1 wird auf die Partition 2 verschoben und die Datei in der Partition 1 verschwindet und es gibt nur noch die Datei auf Partition 2. Damit will ich einfach das löschen verhinden, weil das nervt. Vor allem auf Lans, wenn man große Datenmengen bekommt und die dann aufteilen will, aber dann hat man halt mal schnell die ganzen Datein doppelt und dreifach...
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.293
Bitte was?

Schon mal von [Strg] + [X] & [Strg] + [V]
bzw. Datei per Drag&Drop mit der rechten Maustaste -> "verschieben"
oder Datei per Drag&Drop mit der linken Maustaste + [Shift] gehört?

Wenn du Dateien verschieben willst, musst du auch "verschieben" auswählen und nicht "kopieren" :freak:




/edit
*nochmaldenpostdurchles*
Ich finde auch es klingt etwas herablassend ... das ist nicht meine Absicht gewesen! Sorry :)
 
Zuletzt bearbeitet:

-NachtschatteN-

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.532
Rechtsklick auf Ordner, Cursor auf Zielverzeichnis bewegen, Rechte Maustaste loslassen, Linksklick auf verschieben im Kontextmenü, fertig.

Edit:

zzzZZ....
 
Zuletzt bearbeitet:

Interceptor

Lt. Commander
Dabei seit
März 2002
Beiträge
1.231
hmm versteh das problem nicht.....einfach alles makieren, rechte maustaste, auschneiden, neuen odner reingehen, rechte maustaste, einfügen.....dann haste es nur auf einer partition, nit doppelt...

gruß Interceptor
 

DerKleineFreak

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
496
Zitat von Interceptor:
hmm versteh das problem nicht.....einfach alles makieren, rechte maustaste, auschneiden, neuen odner reingehen, rechte maustaste, einfügen.....dann haste es nur auf einer partition, nit doppelt...

gruß Interceptor

Ok danke für nen ernst gemeinten Beitrag. Der Moderator hat wohl heute zu tief ins Glas geguckt...
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.293
Der Moderator hat auch einen Namen. Willst du mich veralbern?
Mein Beitrag war genauso ernst gemeint, wie die anderen auch.
Unverständlich nur, dein Problem.
 

Tea&Fruit

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
589
@ DunkelAngst

Das hätte ich anders formuliert, er sucht bestimmt schon seit einer halben Stunde in dem gerade entdeckten Kontextmenü nach dem Eintrag "Verschieben", und den gibt es ja nicht... ;)

Fast jeder hier weiß natürlich was du meinst... Für den Rest: "Ausschneiden" statt "Kopieren".
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.293
Fällt schwer, was selbstverständliches zu erklären. Ich benutze das halt ~1.000 mal am Tag :)

Also ich meine folgendes:
Die zu verschiebende Datei mit der rechten Maustaste markieren und gedrückt lassen; dann
in das Zielverzeichnis schieben. Beim loslassen der rechten Maustaste kommt ein Kontext-
menü; dort "hierher verschieben" auswählen. Hab sogar noch ein Bildchen gemacht :D
 

Anhänge

  • move.PNG
    move.PNG
    6,2 KB · Aufrufe: 188

phil.

búho retirado
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.949
Zwischen einzelnen Parition wird beim "Maustransfer" kopiert.
Innerhalb einer Partionen zwischen den Verzeichnissen verschoben.

Wenn man zwischen Partionen (Laufwerke) verschieben möchte, einfach die Shifttaste gedrückt halten, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
Das + Zeichen muß ausgeblendet sein.

PS: Ich bin nüchtern und habe hoffentlich verständlich geschrieben. :cool_alt:
 
Top