Win7 Ordner "Verschwinden lassen"

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

elektrosmog

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
64
Hallo

Ist euch folgendes schon mal aufgefallen?

Bei Win 7 64bit kann man Ordner verschwinden lassen indem man einen Punkt (Satzzeichen) hinter den Dateinamen des Ordners setzt.

Wenn man einen Ordner in einem Ordner erstellt, mit dem Punkt am Ende des Dateinamens, zeigt Win 7 64bit an Leerer Ordner.

Erst bei Aktualisierung (F5) wird dieser wieder sichtbar.

Bei Win Vista 32bit und win XP 32bit wird, wenn man einen Neuen Ordner erstellt und obiges versucht, dieser Punkt automatisch entfernt und der ordner bleibt, ohne zu aktualisieren, sichbar.

Hatte erst einen Schock bekommen als ich Fotos in einen Ordner ablegte und diesen erst danach umbenannt habe in K.K. da war er erstmal verschwunden.

Nichts schlimmes aber wollte es mal loswerden.

Gruß
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.426
Übertreten der gestichelten Line verboten - spamfreie Zone
↓---------------------------------------------------------------------------------------------------↓
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top