Windows 10, Bluetoothverbindung ,Bose 35 und Sony 1000XM3 Probleme mit Steam

coral81

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
462
Betriebssystem : Windows 10
Bluetoothstick : Version 4 mit aptx low energy und A2DP
https://www.amazon.de/gp/product/B01N0368AY/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

Moin, hab ein merkwürdiges Problem bei Steam mit meinen beiden Bluetooth Kopfhörern. Beim Bose und Sony hab ich bei bestimmten Soundspielesequenzen Aussetzer. Der Bose wechselt in den Handshakemodus und das Mikrofon ist aktiviert. Nachdem die Sequenz zuende ist schaltet der Bose wieder in den normalen Stereomodus. Der Sony spielt exakt gleiche Sequenz z.B die Torsequenz bei Rocketluage nicht ab und wechselt nach Ende der Sequenz in einen schlechteren Soundmodus. Das Mikrofon ist aber nicht aktiviert.
Danke für eure Antworten. Youtube und co funktioniert ohne Probleme.
Bin schon am überlegen mir sowas zu kaufen. https://www.amazon.de/dp/B07BQYYDNJ/ref=sspa_dk_detail_4?pd_rd_i=B07BQYYDNJ&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=00903874-3af0-47e0-8622-ee58087f71cf&pd_rd_wg=GNNvu&pf_rd_r=KFEBG7AJ17E50EM1GVF1&pf_rd_s=desktop-dp-sims&pf_rd_t=40701&pd_rd_w=MPwhu&pf_rd_i=desktop-dp-sims&pd_rd_r=553ae251-f8c8-11e8-afeb-77d2727302cf&smid=A2JYKDL02CLV4Y&th=1
Hat jemand Erfahrungen ?
 

Brudertuck

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.652

coral81

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
462
Windows und Bluetooth Audio ist nicht wirklich einfach zu bändigen. Glaube nicht dass Du da mit einem anderen Sender besser klar kommst. Nur Musikhören oder so ist ok, nur Skype ist auch ok, aber wenn man dann z.B. zwischen Anwendungen wechselt, gibts Probleme... hier ähnliches.
https://www.computerbase.de/forum/threads/bluetooth-headset-unter-windows-10-probleme-mit-quelle.1828724/#post-21806641
Wenn ich den Sound über Klinke abfange und dann über Bluetooth zu meinen Kopfhören sende , würde das auch gehen ? Oder hat man da einen schlechten Sound oder Verzögerung ? Z.B mit diesem hier : https://www.amazon.de/dp/B00Y2OV9IW/ref=sspa_dk_detail_1?psc=1&pd_rd_i=B00Y2OV9IW&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=00903874-3af0-47e0-8622-ee58087f71cf&pd_rd_wg=A4DE9&pf_rd_r=DEMVB0QKVTWN8HFDGZX0&pf_rd_s=desktop-dp-sims&pf_rd_t=40701&pd_rd_w=Rcxim&pf_rd_i=desktop-dp-sims&pd_rd_r=296033c1-f8cb-11e8-9a98-a70bde91d0b3
 

Brudertuck

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.652
Das wird Funktionieren. Verzögerung musst Du testen. Aber auch da sollte es was mit AptX low latency geben.
Glaube nicht dass es sich schlechter anhört. Aber da bin ich evtl. auch kein Maßstab ;)

Das Mikro geht dann halt nicht mehr, also von den BT Headsets.
 

coral81

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
462
Das wird Funktionieren. Verzögerung musst Du testen. Aber auch da sollte es was mit AptX low latency geben.
Glaube nicht dass es sich schlechter anhört. Aber da bin ich evtl. auch kein Maßstab ;)

Das Mikro geht dann halt nicht mehr, also von den BT Headsets.
Danke für die Info. Das Mikro ist mir egal. Nutze ich nicht am PC . Werde mir wohl so eine Box kaufen. Wo ich den Sound über Klinge abgreife.
https://www.amazon.de/Yuanguo-Bluetooth-Empfänger-Transmitter-Verbindung/dp/B07G1YZV59/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8
 

Brudertuck

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.652
Oder über optical, wenn das bei Deinem Mainboard/Soundkarte möglich ist.
 
Top