Windows 8 richtig neu Installieren....

feuersturmNF

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
293
Hallo ich habe einen Acer Aspire XC 800 und würde nun gerne mein Windows neu installieren leider habe ich von Acer keine DVDs oder so mitgeliefert bekommen . Was ist nun der einfachste Weg um den Rechner neu zu machen? Wäre für Antworten dankbar

mfg
 
M

miac

Gast
Die einfachste Art ist, entweder das Wiederherstellungstool von Acer zu benutzen (gibt es wahrscheinlich nicht mehr) oder die Refresh Funktionalität von Windows 8 selbst.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.094
Wenn kein Installations-/ Recoverymedium vorhanden ist, bleibt dir nichts anderes übrig als die in Windows 8 integrierte(n) Funktion(en) zu nutzen.

Mit der Maus unten rechts in die Ecke, Einstellungen, PC-Einstellungen ändern, Allgemein und Rest siehe Screenshot unten

Unbenannt.png
 

feuersturmNF

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
293
Es handelt sich um die normale Version . Das unter PC einstellungen habe ich gefunden hat auch soweit super geklappt. Gibt es für die normale Version auch eine DVD möglichkeit zum Installieren ?
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.094
Wenn du an ein Installationsmedium kommen kannst, dann kannst du von DVD installieren bzw. dir auch einen bootbaren USB-Stick incl. des Inhalts der Installationsdaten erstellen.
 

RnBStyle2k7

Ensign
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
254
wenn du den key hast ruf den microsoft support an und dann erklärst du den das du die dvd verloren bzw ausversehen weggeworfen hast. mir haben die dann für 19,99 € ne neue dvd zugeschickt
 

feuersturmNF

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
293
Bei Windows 8 steht aber nirgends ein Key unter meinen Laptop?

Kann man sich eine Iso datei runterladen?
 
M

miac

Gast
Der Key ist jetzt bei vorinstallierten Geräten im BIOS selbst. Man kann ihn zwar auslesen, jedoch wird es wahrscheinlich so sein, daß Du sowieso nur mit einem OEM Datenträger von Acer eine komplette Neuinstallation vornehmen kannst. Dann brauchst Du aber keine Key-Eingabe.

Schaue erstmal, ob Acer ein Recoverytool zur Verfügung stellt.

Edit: Habe nochmal nachgesehen. Acer erlaubt die Erstellung eines Datenträgers auf einen 16GB USB Stick. Das könntest du versuchen.
http://acer-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/26389/~/windows-8-recovery-cds-oder-dvds-erstellen
 
Zuletzt bearbeitet:

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.094
Das ist die 90 Tage Testversion. Und die 90 Tage Testversion = Enterprise und Enterprise nutzt eine andere Aktivierungstechnik bzw. wird auf eine max. Nutzungsdauer von 90 Tagen begrenzt.

Die 32bit-Version davon wird von CHIp auch gleich richtig (mit Enterprise) gekennzeichnet http://www.chip.de/downloads/Windows-8-32-Bit_51661614.html. Bei der 64bit-Version haben sie es nicht gemacht ... wieso und warum auch immer ...

Und nein, es gibt keine offiziellen DL-Möglichkeiten von Windos 8 .isos so wie es sie noch für Windows 7 gegeben hat. MS möchte die Nutzung der gebrauchten OEM-Versionen/ Lizenzen eindämmen, also gibts auch von Windows 8 keinn offiziellen DL.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top