Windows-Neuinstallation mit neuer Festplatte

Premutos

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
179
Servus,

ich habe in meinen Rechner eine Festplatte, die ich in vier Partitionen aufgeteilt habe. Auf einer Partition (C:) ist Windows. Um meinen Rechner mal komplett zu reinigen, will ich komplett formatieren und Windows neu installieren. Allerdings will ich gleichzeitig eine zweite schnellere Festplatte einbauen, auf der dann das neuinstallierte Windows laufen soll. Die alte Platte soll dann nur noch als Datenspeicher dienen. Ich will letztendlich dann nur noch zwei Partitionen haben. Eine wo Windows etc drauf ist, also die komplette neue Platte, und eine Partition für den Datenspeicher, also die komplette alte Platte.
Momentan hab ich am Primary-IDE-Port die alte Festplatte hängen. Am anderen Port hängen mein DVD-Laufwerk und DVD-Brenner. Das will ich aber auch etwas ändern. Ich will dann am Primary die neue Systemfestplatte und das DVD-Laufwerk haben, während am Secondary die alte Datenplatte mit dem Brenner hängt.
Wie stell ich das mit der Formatierung und der Neuinstallation von Windows dann am besten an?
Auf der jetztigen alten Platte befinden sich nämlich noch viele Daten, die ich noch brauche, welche also nicht einfach sofort mit wegformatiert werden dürfen.
Kann ich die Platten einfach so einbauen wie oben beschrieben. Dann PC einschalten und dann will er vielleicht dass ich Windows gleich neuinstalliere, weil er meine alte Boot-Platte nicht mehr findet, oder wie? Dann könnte ich nach der Neuinstallation auf der neuen Platte die nötigen Daten von der alten Platte rüberziehen und dann die alte Platte formatieren. Geht das so?
 

Tunguska

Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
2.131
- Alte Platte abstöpseln, neue Platte anstöpseln.
- Windows installieren und konfigurieren - erst dann die alte Festplatte wieder anstöpseln! (sonst ist deine OS-Partition nicht C:\ )
- Alte Windowspartition (C:\) löschen (um Verwirrungen zu vermeiden :p )
- Daten auf die neue Fesplatte in ein eigenes Verzeichnis sichern (z.B. "_Sicherung")
- Alte Festplatte formatieren und partitionieren (geht alles unter Datenträgermanagement in Windows)
- Daten auf die alte Platte zurückspielen.
- Fertig!
 

Premutos

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
179
Super, danke für deine schnelle Antwort.
Ein Frage noch: Wenn ich die alte C: Partition löschen soll, wo mach ich das? Auch im Datenträgermanagement von Windows?
 
Top