Windows Suche funktioniert nach Update auf 20H2 nicht mehr

Banned

Admiral
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
8.987
Hallo,

ich hatte dieses Problem in der Vergangenheit schon einmal mit meinem Haswell-Dell-Notebook. Irgendwann ging es dann nach einem Update wieder. Nun ist es wieder mal passiert nach dem Update auf 20H2. Ich wusste schon, warum ich so lange wie möglich bei 1909 geblieben bin. Aber jetzt läuft der Support halt aus. :freak:

Hat jemand eine Idee, wie das wieder hinkriege, ohne auf ein Update warten zu müssen, das das hoffentlich behebt?
 
Erstmal gucken ob die aktiv ist.
Windowstaste + R "services.msc" ausführen
Doppelklick auf Windows Search.
Ist + wird automatisch gestartet?

Desweiteren, was bedeutet "funktioniert nicht mehr". Kommen da gar keine Ergebnisse? Fehlerhafte Ergebnisse? Fehlermeldung?
 
Irgendwelche Suche/Telemetrie Tweaks unter 1909 ausgeführt? Das ist bekannt, dass dies beim Upgrade auf 2004 Versionen (dazu zählen 20H2 & 21H1) Probleme verursacht.

In dem Fall alles auf Standard setzen, was so tools wie Shut Up 10 etc. verwurschtelt haben. Zumindest basieren 90% der Probleme mit der Suche nach einem Upgrade auf solchen Tools / Tweaks.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: feidl74 und hi-tech
Dann würde ich empfehlen bevor man selbst das Windows Suche neu installiert oder zurücksetzt:
Unter Einstellungen / Update und Sicherheit / Problembehandlung auf "zusätzliche Problembehandlungen", dort "Suche und Indizierung" anklicken und "Problembehandlung ausführen".
 
Ein Blick ins Eventlog kann da auch schon helfen.
 
Zitat von hi-tech:
Erstmal gucken ob die aktiv ist.
Windowstaste + R "services.msc" ausführen
Doppelklick auf Windows Search.
Ist + wird automatisch gestartet?

Ja. Habe von verzögerter Start auf automatisch gesetzt, bringt aber nichts.

Zitat von hi-tech:
Desweiteren, was bedeutet "funktioniert nicht mehr". Kommen da gar keine Ergebnisse? Fehlerhafte Ergebnisse? Fehlermeldung?

Es passiert einfach nichts, wenn ich etwas eingeben möchte. Die Anzeige geht auf, aber sie ist nur schwarz und dann rödelt sie ewig oder hängt sich auf.

Zitat von JimPanse1984:
Irgendwelche Suche/Telemetrie Tweaks unter 1909 ausgeführt? Das ist bekannt, dass dies beim Upgrade auf 2004 Versionen (dazu zählen 20H2 & 21H1) Probleme verursacht.
Sowas verwende ich grundsätzlich nicht. Außer dem Windows Update habe ich in den Gruppenrichtlinien nichts bearbeitet.

Vorher ging es ja auch problemlos.


Ich habe gerade festgestellt, dass mir manchmal was angezeigt wird. Möchte ich dann aber was eingeben, wir das Fenster schwarz und geht zu...

Sieht dann ganz normal aus, nur machen oder suchen kann ich mit dem Fenster nichts und die Icons der Apps laden auch nicht.

wsearch.jpg



Naja, muss ich wohl zurücksetzen oder aus MS warten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Erstmal Troubleshooting ausführen wie ich schrieb:
Zitat von hi-tech:
Dann würde ich empfehlen bevor man selbst das Windows Suche neu installiert oder zurücksetzt:
Unter Einstellungen / Update und Sicherheit / Problembehandlung auf "zusätzliche Problembehandlungen", dort "Suche und Indizierung" anklicken und "Problembehandlung ausführen".
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Banned
Hab's reparieren lassen, bringt aber leider nichts.

Naja, früher oder später wird es schon mit irgendeinem Update wohl wieder gehen. War damals auch so. MS erschafft durch den Updatewahn halt immer mal wieder neue Probleme. Ich muss sagen, das System kommt mir auch unter 20H2 träger vor als unter 1909. Wenn der Laptop keine Rakete ist und teilweise ältere Treiber nutzen muss, fällt das schon auf.

Am Ende muss ich halt zurücksetzen oder gleich neu aufsetzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier steht wie man das per PowerShell zurücksetzten kann ab Windows 10 Version 1903 und höher.
Wäre ein Versuch wert. Etwas ruterscrollen.

https://docs.microsoft.com/de-de/tr...ell-experience/fix-problems-in-windows-search

Edit:
Vielleicht so einfacher erklärt:

Windows Suche mit ResetWindowsSearchBox zurücksetzen​

Es gibt von Microsoft ein PowerShell Script, dass man ausführen kann. Es bedarf aber noch einiger Vorarbeit, da dass Script selber nicht so einfach durchläuft. Man muss erst die Richtlinie zum Schutz deaktivieren. Und so geht es:
  • Die ResetWindowsSearchBox.ps1 von Microsoft herunterladen
  • Windows-Taste + X und PowerShell als Administrator starten
  • Nun den Befehl Set-ExecutionPolicy -Scope CurrentUser -ExecutionPolicy Unrestricted eingeben und Enter drücken und mit J für Ja bestätigen
  • Rechtsklick auf die ResetWindowsSearchBox.ps1 und mit PowerShell ausführen
  • Ist alles gelöscht worden steht "Done"
  • Nun den Befehl Set-ExecutionPolicy -Scope CurrentUser -ExecutionPolicy Restrictedeingeben und Enter drücken und mit Ja bestätigen.
    • Damit aktiviert man den Schutz wieder, damit keine Scripte ohne eure Erlaubnis ausgeführt werden können.
Das war es auch schon.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Banned
Hat leider auch nichts gebracht.

Aber vielen Dank für den Hilfeversuch auf jeden Fall. ;)


Dann muss ich wohl mal alles plattmachen. :hammer_alt:
 
Inplace Upgrade kannst du versuchen.
Windows Systemdateien werden da doch alle erneuert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kappex und omavoss
Gleiches Problem bei mir. Erstreckt sich über Explorer, MS Store und die Taskleiste.

Wenn ich die Problembehebung laufen lasse kommt folgendes.

2021-05-03 15_16_54-Suche und Indizierung.jpg


Jemand nen Plan wie ich das beheben lassen kann?
 
Zitat von Banned:
...
Dann muss ich wohl mal alles plattmachen. :hammer_alt:
Ja würd ich auch dann machen, direkt mit der neusten Version.

@DieSchwimmbutz
Guck mal wie die Berechtigung bei dem Ordner gesetzt ist.
Im Dateiexplorer oben auf Ansicht und "Ausgeblendete Elemente" anhaken.
Dann den Ordner C:\ProgramData\Microsoft\Search\Data auf Berechtigungen checken.
Bei steht Administratoren haben Vollzugriff. Da ich Admin bin habe ich diese auch.

Falls du dort nicht vertreten bist, einfach mal dein Konsto hinzufügen und Vollzugriff gewähren.
 
Zitat von hi-tech:
Ja würd ich auch dann machen, direkt mit der neusten Version.
Hab ich gestern gemacht. Nur nicht direkt mit der neuesten Version, sondern über 1703 (hatte ich noch rumliegen).
Jetzt funktioniert es wieder. Hatte das System auch schon etwa 3 Jahre nicht mehr frisch aufgesetzt. Wenn ich da an XP-Zeiten zurückdenke, ist man heutzutage auch verwöhnt. Damals hab ich bestimmt 2-3 mal pro Jahr neu aufgesetzt. Das waren noch Zeiten. :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hi-tech
Ja hatte auch mal eine lange Upgradephase durchgemacht.
Ich glaub das macht jeder Mal so nach dem Motto, mal sehn wie lang das gut geht ^^
 
Zitat von hi-tech:
Guck mal wie die Berechtigung bei dem Ordner gesetzt ist.
Im Dateiexplorer oben auf Ansicht und "Ausgeblendete Elemente" anhaken.
Dann den Ordner C:\ProgramData\Microsoft\Search\Data auf Berechtigungen checken.
Bei steht Administratoren haben Vollzugriff. Da ich Admin bin habe ich diese auch.

Falls du dort nicht vertreten bist, einfach mal dein Konsto hinzufügen und Vollzugriff gewähren.

hat leider nichts gebracht, Vollzugriff war schon eingestellt. Habe jetzt in Inplace-Upgrade über die Iso gestartet und die Probleme sind behoben. Der Fehler scheint laut MS "normal" zu sein...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Terrier und hi-tech
Ich habe das gleiche Problem. Ich warte mal ab ob irgend ein Update was bringt....
 
Zurück
Top