WinFuture und WinBoard Updatepacks

r0x

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
108
#1
Hi,
Kann jemand mal kurz erklären warum das WinFuture Updatepack nur so um die 33MB hat und das WinBoard um die 80MB ? Dachte da sind die gleichen Updates drin!
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.165
#2
Es sind die gleichen Updates drin, der Unterschied ist imo ein anderes Komprimierverfahren. afaik nutzt WinFuture 7Zip, was effektiver ist. Müsst auch hier im Forum schon mal geklärt worden sein.

Gruß

Micha

Edit: Hier der passende Thread.
 
Zuletzt bearbeitet: (Erklärung gefunden)
M

Mr. Snoot

Gast
#3
Als ich die beiden Packs letztens testweise runtergeladen habe, waren dort schon unterschiedliche Dateien drin
Zitat von Gauder:
Das aktuelle Winboard-Pack liefert 55 Patche, das Winfuture-Pack 58 Updates.
(was genau jetzt anders ist weiß ich nicht)

Aber allein durch ne andere Kompression kann man die Updates kaum so stark komprimieren; imo sind die Dateien eh meist komprimierte Archive (CAB).

Mit der besten Komprimierung von 7Zip komm ich bei meinen Patches auf 53 MB - als Zip-Datei mit geringster Komprimierung sinds auch nur 60 MB.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rolf_1985

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.076
#4
der unterschied besteht darin, dass winfuture nur die updates anbietet die jetzt aktuell raus sind. winboard bietet die ganzen updates ab service pack 2 bis heute. also so denk ichs mir.

MfG
Rolf
 
Top