woran erkenne ich einen Brenner mit BookType-Unterstützung?

Bapel

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
52
hallo,

ja wie der titel schon erahnen lässt, möchte ich wissen, ob mein brenner eine booktype unterstützung hat bzw. was das heißt und wie ich das erkenne.

ich bedanke mich im voraus.

MfG

Bapel
 

powerfx

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
9.351
Du lädst dir Nero DiscSpeed herunter, entpackst das Archiv, startest das Programm und siehst unter "Extra" -> "Bitsetting" bei welchen Medien welchen Book Type du mit deiner Firmware setzen kannst.
 

Bapel

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
52
mmmh, hab hier ne seite wo drauf steht, dass der brenner booktype-unterstützung braucht. was bedeutet dies nun?

 

powerfx

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
9.351
Dein Laufwerk unterstützt offensichtlich Bitsetting bei allen kompatiblen Medien.
D.h. egal, ob du eine DVD+R, +RW oder +R DL brennst, du kannst den Book Type auf DVD-ROM stellen. Das ist manchmal bei etwas älteren DVD-Playern hilfreich, die andere Book Types nicht kennen und daraufhin die Disc ablehnen.

Mehr auch auf Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Book_Type
 

frogger9

Commodore
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
4.224
eine Liste wird es da nicht geben. Auf dem Brenner wird ja angegeben sein, ob er DVD+-RW und Duallayer hat. Das sollten heute alle Brenner haben. Früher gab es mal Brenner, die entweder DVD+ Rohlinge oder DVD- nur verarbeiten konnten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bions

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
669
Zuletzt bearbeitet:

Bions

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
669
ich wollte wieder mal diesen Threat aufgreifen.
Ich bin noch immer auf der Suche nach einem externen brenner bei dem ich beim Brennen den booktype auf DVD-Rom ändern kann weiß da jemand was, eine List für interne hab ich bereits jedoch nützt ma die nichts, da es sich um alte große Dinger handelt.
 
Top