Word Dokument als PDF speichern?

Weckmann

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.116
Hey,

wenn ich ein Word-Dokument als PDF speicher, fehlt mir immer die Unterschrift. Adobe Standard Update ich schon gemacht, wird trozdem nicht angezeigt. Hat jemand eine Idee..?
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.566
Druck es als PDF .. weil erzeugt ja auch die PDF Datei dadurch.
 

Demon_666

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.387
Das Abspeichern macht eigentlich auch nichts anderes. Und welche Speicherfunktion als PDF nutzt du denn? Die von Office oder von Acrobat? In welchem Format liegt denn die Unterschrift vor? Als Bilddatei? Dann wird sie eventuell verdrängt oder ist im Hintergrund. Stelle bei der Unterschrift mal Bild vor Text ein. Vielleicht liegt es ja auch daran.
Ergänzung ()

Druck es als PDF .. weil erzeugt ja auch die PDF Datei dadurch.
Beim "Druck" werden aber alle Textmarken, Verlinkungen, Inhaltsverzeichnis etc. in Text umgewandelt und funktionieren nicht mehr. Das sollte bedacht werden...
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.566
Das Abspeichern macht eigentlich auch nichts anderes.
Gibt schon einen Unterschied zwischen Drucken und speichern ... weil beim Drucken sollte er ja schon auch alles rausbringen was gewünscht ist ...

Wiederrum können da Änderungshistorien nicht mit dabei sein.

Pauschal sagen ist das gleichen sowieso nicht ... da man ja auch verschiedene PDF Druckertreiber haben kann.

Ach gut das du gleich sagst das es anders wird :-)
 

Demon_666

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.387
Deshalb schrieb ich ja "eigentlich" (bezogen auf "Otto-Normalanwender")...
 

HerrAbisZ

Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
2.649
Oder Libre Office
 

NullKommaNix

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
74
Eventuell hilft die Datei/Exportieren-Funktion?
 

Weckmann

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.116
Die Unterschrift ist eine jpg Datei. Wenn ich unter Word "Speichern unter" PDF auswähle, werden die Unterschriften angezeigt. Da ich aber Adobe Standard nutze, gibt es die Funktion "Nach Adobe Standard konvertieren" in Word. Darüber funktioniert es nicht.
 

Demon_666

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.387
Da ich aber Adobe Standard nutze, gibt es die Funktion "Nach Adobe Standard konvertieren" in Word. Darüber funktioniert es nicht.
Vielleicht habe ich noch nicht ausreichend Kaffee getrunken, aber bei mir gibt es trotz Adobe CC Suite und Word die Funktion "In Adobe Standard konvertieren" nicht. Es gibt "Als Adobe PDF speichern" oder die Auswahl "Als PDF speichern" unter "Speichern unter"... Unter dem Menü "Adobe" in Word kann man auch die Standardeinstellungen anpassen. Aber die "Standard"-"Standard"-Einstellungen ;) erzeugen bei mir ein PDF, in dem alles (Text und Bilder) zu sehen ist... Vielleicht nochmal die Standardeinstellungen resetten, eventuell wurde da was verstellt.
Oder alterantiv ganz normal als PDF speichern oder via PDF-Druckertreiber speichern.
Ergänzung ()

Das einzige, was noch sein kann:
Wenn Du versuchst ein PDF/A-Dokument zu erzeugen, muss natürlich das Bild in das Word Dokument eingebettet werden, da laut dem Standard keine Verlinkungen "nach außen" erlaubt sind (wegen Unveränderlichkeit des Dokuments). Das kannst Du ja nochmal checken.
Und falls es das Problem gelöst hat, bitte beim nächsten Problem selbiges genauer erläutern. Dann kann Dir besser und schneller geholfen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

jlnprssnr

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
834
Versuch mal Datei -> Exportieren -> PDF, statt Speichern unter -> PDF
 
Top