X Box 360 Controller vx X Box One Controller

meav33

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
898
der einzige unterschied zwischen one s controller und one controller ist die zusätzliche Bluetooth Funktion, damit man ihn am pc verwenden kann ohne Adapter.
Dafür kostet der "neue" controller aber alleine auch fast genauso viel wie der "alte" mit wireless adapter" Ob das play und charge kit kompatibel ist, ist zur Zeit noch nicht bekannt, es ist aber recht warscheinlich, da sonst nichts signifikantes am controller geändert wurde, außer der Farbe. Es liegt allerdings definitiv nicht bei.
Deshalb kannst du guten Gewissens den normalen xbox one controller plus wireless adapter und play and charge kit nehmen, du verpasst absolut nichts und auch der neue controller ist ebenfalls mit dem wireless adapter kompatibel.
 
T

TheDaywalker

Gast
Habe gerade gesehen, dass der neue Controller erst seit paar tagen Verfügbar ist, deswegen so wenig Beiträge




Der Controller ist auch speziell, ob da normale Bluetooth Sticks einwandfrei funktionieren?


Und dass der Controller so ausgelifert wird, dass er nicht sofort einsetzbar ist doch sehr unwarscheinlich


Der Käufer muss erstmal ein USB Kabel + Ladegerät und Batterien kaufen


Dass kann doch nicht sein




----
Übersicht: (Alle Geräte die Schwarz sind gehören zur ONE - Alle weißen gehören zur neuen ONE S

Der One S Controller wurde weitgehend verbessert, es gibt keine Grund den Alten One Controller (Schwarz) zu kaufen


Der neue Xbox Wireless Controller bietet mit seinem schlanken, optimierten Design mehr Komfort. Freu dich auf doppelte Wireless-Reichweite. Die strukturierte Oberfläche sorgt für mehr Grip. Dank Bluetooth®-Technologie kannst du deine Lieblingsspiele auch auf PCs, Tablets und Smartphones mit Windows 10 spielen.1
Das Play & Charge Kit (Farbe Schwarz) wurde für den One hergestellt
Für den One S (Farbe Weiiß) scheint es kein Kit zu geben - es ist aber möglich dass ein Kit bereits beliegt (Ohne Vermerk)
Auch der Bluetooth Stick (Farbe Schwarz) (20€) wurde für den One hergestellt

Es ist unklar ob bei den One aufgrund des Preises bereits alles beliegt
Es ist Unklar ob X Box für den ONE S noch ein Kit angertigt usw. ob bereits alles beiliegt und ob X Box vorsieht, die alten Geräte für den neuen Controller zu verwenden,was unmorlisch ist...


Die alten Geräte sind schwarz, und die neuen weiß.


hat noch niemand den neuen ONE S Gekauft und kann sagen, wie der geliefert wird?
 

meav33

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
898
wenn du unbedingt den neuen haben möchtest, dann kauf ihn doch einfach, und nein es liegt definitiv KEIN play and charge kit bei.
Er wird genauso ausgeliefert wie er an der xbox one und xbox one s verwendet werden kann: mit 2 AA Batterien und sonst nichts.

Wenn du mir immer noch nicht glaubst:
5 minuten google Suche nach xbox one s controller unboxing
https://www.youtube.com/watch?v=-Lq255Dwc1A

Willst du ihn am PC verwenden brauchst du einen beliebigen bluetooth 4.0 stick ODER ein beliebiges micro usb kabel (ja es macht wirklich keinen unterschied welcher stick/Kabel)


Der wireless adapter benutzt übrigends wifi-direkt und nicht bluetooth und funktioniert sowohl mit dem alten als auch dem neuem. Die doppelte Reichweite bezieht sich wiederum nur auf die Verwendung mit dem wifi-direkt Modul der one s)
so kompliziert ist das nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TheDaywalker

Gast
Naja man kann ja rumprobieren, aber ich Frage ja um sicher zu sein.

"Microsoft weist aber auch darauf hin, dass auf diesen Geräten Windows 10 laufen muss und das ältere Controller von der Xbox 360 mit diesem Adapter nicht funktionieren. Ob Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 wirklich außen vor bleiben"

Da ich Windows 10 Verweigere, kann es sein dass der Wireless Stick von Microsoft absichtlich so gefertigt wird, dass er mit Win 7 nicht funktioniert.


Wenn ich jetzt nen normalen Bluetooth Empänger kaufe, dann kann es sein das ich die Sperre umgehe und der Controller trotzdem ohne Ruckler und Aussetzer und Einfrierer" geht


Ungeklärt: Wie lange hält der Controller den mit den Batterienn, wenn man nur 1x im Jahr tauschen muss, schränkt sich die Diskussion ja ein, aber bei ständigen tauschen, muss natürlich diskutiert werden.


Wenn die Batterien schwächer werden usw. da kommt es nur zu Verzögerungen usw. wenn man mal nicht vorgesorgt hat
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

meav33

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
898
meinst du den 20€ wireless adapter für alten und neuen?
Der läuft auch auf windows 7 (Quelle)

Via bluetooth mit dem neuen one s controller ist es bislang noch nicht bekannt ob es mit windows 7 funktioniert. Mit windows 10 auf jeden Fall.

Du kriegst ne benachrichtigung am pc wenn der akkustand niedrig wird und irgendwann geht er einfach aus.
Dann kannst du ihn allerdings immer noch via micro usb kabel verwenden
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TheDaywalker

Gast
Ja der Adapter ist ja offiziell Notwendig um den Controller per Bluetooth betreiben zu können


Aber der Adapter liegt ja scheinbar garnicht bei, was sehr seltsam ist, denn ohne in kann man den Controller garnicht Wireless betreiben


Und Kabel liegt dann auch scheinbar keines bei?


Den Controller liegen nur die Batterien bei, aber allein mit den Batterien hat es keine Sinn.


Ohne Adapter geht auch bei der X Box One S nichts, außer diese hätte bereits Bluetooth irgendwo integriert, was aber nicht der Fall ist, denn der Adapter ist ja scheinbar für die X Box, oder wurde der Adapter nur für PC Spieler gefertigt


Der Stick ist ja schwarz, also nichts für die One S Gedacht
 

meav33

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
898
ganz ehrlich langsam bin ich mir nicht sicher ob du trollen willst, oder das wirklich nicht verstehen willst?
Es ist ganz simpel:

- der "alte" (gibt es in mehreren Farben) xbox one controller hat wifi-direkt
- der" "neue" (gibt es bislang nur in weiß) xbox one s controller hat wifi-direkt und bluetooth

die xbox one und xbox one s haben beide wifi-direkt. Bei der one s ist nur die Antenne stärker.
Beide Controller laufen ohne jeden Adapter an beiden konsolen.

Beide controller laufen auch via micro-USB Kabel (das sogut wie jeder zu Hause hat und ansonsten 2-3€ kostet) an der xbox und am pc.

Der xbox wireless adapter hat wifi direkt und erlaubt es damit einen xbox one oder xbox one s controller am pc zu betreiben.
Alternativ kann man den neuen one s controller auch via bluetooth am pc (win 10 eventuell win 7) oder tablet betreiben. (ein Bluetooth fähiges Mainboard oder einen bluetooth usb stick vorausgesetzt).

Das play and charge kit ist erschienen als es noch keinen xbox oine s controller gab, ist mit allen normalen xbox one controllern kompatibel (egal welche farbe) Es ist noch nicht bekann ob der one s controller ebenfalls kompatibel ist, oder ob es später ein neues play and charge kit geben wird.

Die Farben haben absolut nichts zu bedeuten.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TheDaywalker

Gast
Dann heißt es wohl erstmal warten, hab bei der Eröffnung nicht gesehen, dass der Controller erst seit paar Tagen am Markt ist.

Ziel war es ja herauszufinden, ob hier jemand den neuen Controller hat und diesen am PC betreibt


Wer an seinen Auto auch neonpinke Felgen montiert und dunkelgraue Sitze montiert und sich allgemein nicht für Design interessiert, kann diesen Thread natürlich wegklickn.

Denn Schließlich passt ein Schwarzes Kabel oder ein Schwarzer Adapter nicht zum weißen Controller



Der Adapter ist also kein Bluetooth Adapter sondern eine Wifi Adapter

Dann wird für die neue S wohl ein neuer Adapter erscheinen, welche dafür ist.

Ist ja kein Zustand so



----
Der Adapter scheint derzeit keinen Sinn zu haben, da er ja nur Wifi Direkt hat, also den Vorteil vom neuen garnicht gerecht wird.

Man muss deswegen wohl auf einen Fremdhersteller zurückgreifen

Die One S hat also Bluetooth verbaut und der Adapter ist allgemein nur für PC Spieler gedacht
 

meav33

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
898
nein, es wird kein neuer adapter erscheinen, denn der one s controller geht mit JEDEM bluetooth egal ob eingebaut oder stick oder was weiß ich. genauso wie er mit JEDEM micro usb kabel geht, ob rosa grün, weiß oder gelb gepunktet.


Also hast du genau 3 Möglichkeiten:

1:
Schwarzer "alter" xbox one controller plus wireless adapter (im kit für 59€) dazu ein schwarzes play and charge kit (19€)
insgesamt also 80€ und du hast kabel, controller, adapter, akku alles in schwarz.

2.
Neuer weißer one s controller mit wireless adapter und normalen batterien. dazu ein beliebiges weißes micro-usb kabel
Damit hast du fast alles weiß, den schwarzen wireless adapter siehst du schließlich eh nicht, da er hinter dem pc steckt.
Gesamtpreis: etwa 75€
falls es später ein weißes play and charge kit gibt kannst du das immer noch dazu kaufen.

3.
genau wie bei 2. nur mit bluetooth usb stick statt wireless adapter (gibts sogar in weiß)
kann aber sein, dass du dafür auf windows 10 updaten musst
Gesamtpreis mit Kabel und Bluetooth stick: etwa 65€
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TheDaywalker

Gast
Das Seltsame ist ja nur, dass Microsoft, nicht sofort nen Bluetooth Dongle dazu legt, dedrzeit muss man auf Fremdhersteller zurückgreifen.

Bluetooth ist schließlich eine Technologie welche vor 10 Jahren eingesetzt wurde ( die ersten Handies hatten das), jetzt scheinbar wieder irgendwie rauskommt.


Fast niemand benutzt Bluetooth derzeit, weswegen die Behauptung, des Controller fehl am Platz ist.


Dort steht nämlich nicht, dass ein Adapter notwendig ist.


Kompatibel mit Xbox One, Xbox One S und Windows 10
Bluetooth Technologie für die Verwendung mit Windows 10 PC, Tablets und Smartphones


Laut dieser beschreibung müsste Bluetooth eine PC Standard sein, was es definitiv nicht ist.
 

meav33

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
898
Bluetooth ist pc standart und wird inzwischen überall für alles mögliche benutzt...
Jedes notebook, tablet und inzwischen auch die meisten fertig desktop pcs haben bluetooth und falls nicht, hilft ein 3-10€ usb stick.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Soedy

Gast
Der PS4 Controller hat auch Bluetooth und es liegt kein Adapter bei.

Bei dem XBOX One Controller sind Batterien bei, damit man gleich loslegen kann.
 

LieberNetterFlo

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.197
Xbox One Controller werden nie mit Akku geliefert, es kommen immer zwei AA Batterien mit :)
Wenn du Akkus willst kauf dir 2xAA Akkus und ein Ladegerät, das Play&Charge Kit des Klassischen Xbox One Controllers wird wohl nicht passen.

p.s. das is übrigens ne ziemlich lange Diskussion wegen so einem kleinen Controller ;) du hättest dir schon lange einen von Amazon liefern lassen könne um es zu überprüfen oder in den nächsten MediaMarkt/Saturn gehen um die Mitarbeiter zu bitte mal einen Controller auszupacken und es selbst anschauen.
 

m000x

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
560
joa ich hätte auch nie gedacht, dass man so viel zeit mit einer controllersuche "verplempern" kann :d
 

Senior_Cartmene

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.483
Hi,

sorry das ich den alten thread ausgrabe aber da hier so ausführlich über den Xbone controller debattiert wurde...

Ist der Xbox One wireless adapter (also zum wifi-direkt verbinden mit dem Xbox One controller) für den PC auch abwärtskompatibel zu den alten 360 controllern?

Ich habe noch 2 von denen, die etwas ausgelutscht sind und überlege den Xbox One Controller mit Adapter für rund 59 Euronen zu kaufen.

Wäre für mich aber besser, wenn ich die alten 360 controller für Player 2 und 3 weiter benutzen könnte. Sonst müsste ich mir mindestens 2 Xbox One Controller kaufen und ich glaube dann spiele ich lieber weiter mit den ausgelutschten ;)
 

cvzone

Admiral
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
7.617
Nein. Der USB PC Empfänger der Xbox One kann keine alten 360 Controller anbinden. Den musst du wohl parallel angeschlossen lassen.
 

hansg1315

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
21
Frage wegen einem Weihnachtsgeschenk:
Es sind an einem Windows-PC zwei wireless Xbox-360 Controller angeschlossen, über den USB-Funk-Adapter für PC.

Ist der neuere Xbox One Controller mit dem Empfänger des Xbox 360-Controller kompatibel oder muss dafür der Adapter des neuen Xbox One Controllers mitgekauft und ebenfalls angeschlossen werden? Treten dabei Störungen auf? Lohnt sich der teurere One-Controller gegenüber dem 360-Controller?

Welchen würdet ihr nehmen wenn zwei 360-Controller+PC-Adapter vorhanden wären?
 

cvzone

Admiral
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
7.617
Der neuen Xbox One S Controller hat Bluetooth und weiterhin Wifi-Direct, d.h. der Xbox 360 Funkempfänger geht weiterhin nicht.

Für den neuen One S Controller reicht auch ein günstiger Bluetoothempfänger. Wenn du noch den alten Controller haben solltest ist der One Funkempänger zwingend erforderlich.

Da die alten 360 Controller aber nicht schlecht sind, könntest du diese auch notfalls behalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top